22.07.2021 10:20
Werbemitteilung unseres Partners

HSBC: Albemarle Corp - Doppelter Kurstreiber

Folgen
Werbung
HSBC Daily Trading
 

 

Doppelter Kurstreiber

Der Pullback an die Kumulationszone aus den Hochpunkten von 2017/18 bei rund 140 USD und dem 38,2%-Fibonacci-Retracement des Hausseimpulses von April 2020 bis Januar 2021 (135,07 USD) sowie die Ende April nach oben aufgelöste Korrekturflagge haben ihre Wirkung auf die Albemarle-Aktie nicht verfehlt (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 10. Mai). Die trendbestätigende Flaggenkonsolidierung ließ seinerzeit neue Rekordstände oberhalb der Marke von 188,35 USD erwarten. Mit 192,77 USD steht inzwischen tatsächlich ein neues Allzeithoch zu Buche. Nicht zuletzt der Vorstoß in „uncharted territory“ sorgt dafür, dass die Aussichten weiterhin gut bleiben. So erfuhr der Aufwärtstrend seit März vergangenen Jahres (akt. bei 175,05 USD) zuletzt eine Bestätigung. Gleichzeitig kann die Kursentwicklung seit Jahresbeginn als sog. „Untertasse“ interpretiert werden (siehe Chart). Ein nachhaltiger Spurt über die Marke von knapp 190 USD eröffnet deshalb ein kalkulatorisches Anschlusspotential von rund 45 USD. Das Kursziel lässt sich im Erfolgsfall also auf rund 235 USD taxieren. Eine Absicherung auf Basis des o. g. Aufwärtstrends gewährleistet ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis.

Albemarle Corp (Weekly)

Chart Albemarle Corp
Quelle: Refinitiv, tradesignal²
 

5-Jahreschart Albemarle Corp

Chart Albemarle Corp
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX schließt kaum verändert -- US-Handel endet im Plus -- Nikola macht bei Nullumsätzen mehr Verlust -- Bayer mit Studienerfolg -- K+S hebt Gewinnprognose an -- Post, TeamViewer, BP im Fokus

Robinhood-Aktie nach schwachem Börsengang gesucht. Under Armour wird erneut optimistischer. Konkurrenz setzt Alibaba zu - Wachstum schwächt sich ab. Weniger Einnahmen mit Corona-Cocktail überschatten bei Eli Lilly gutes Quartal. ConocoPhillips erholt sich von Corona-Krise und verdient deutlich mehr. DuPont übertrifft Erwartungen und hebt Ausblick an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Auf welche Mega-Trends setzen Sie?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln