finanzen.net
14.08.2020 09:45
Werbemitteilung unseres Partners

HSBC: Sixt - Erholung – Teil 2?

Folgen
Werbung
HSBC Daily Trading
 

  

Erholung – Teil 2?

Binnen kürzester Zeit erlebte die Sixt-Aktie im Frühjahr einen dramatischen Kurseinbruch          von dreistelligen Notierungen auf nur noch 33,30 EUR. Nüchtern betrachtet kam es dadurch          zu einem idealtypischen Pullback an die alten Ausbruchsmarken von 2014/15. Seither          läuft die Erholung, die aber zuletzt ins Stocken geraten ist. Charttechnisch schlägt          sich diese Entwicklung in der Ausprägung einer Konsolidierungsflagge nieder. Die obere          Flaggenbegrenzung fällt dabei fast punktgenau mit der 38-Wochen-Linie (akt. bei 73,30/73,70          EUR) zusammen (siehe Chart). Ein Sprung über diese Hürden würde vor diesem Hintergrund          für den Startschuss einer weiteren Erholungsstufe sorgen. Auf eine erfolgreiche Weichenstellung          lassen diverse Indikatoren hoffen. Während der MACD freundlich zu interpretieren ist,          liegt im Verlauf der Relativen Stärke (Levy) ebenfalls ein Flaggenmuster vor. Im Gegensatz          zum eigentlichen Chartverlauf ist die Konsolidierung hier aber bereits abgeschlossen.          Gelingt der Befreiungsschlag, definieren das Junihoch (84,25 EUR) bzw. der ehemalige          Aufwärtstrend seit 2015 (akt. bei 87,15 EUR) die nächsten Anlaufziele. Als enge Absicherung          ist im Ausbruchsfall die o. g. Flaggenbegrenzung prädestiniert.

pfeil-rotSixt (Weekly)
Chart Sixt
Quelle: Refinitiv, tradesignal



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
         Derivatives Public Distribution
         Königsallee 21-23
         40212 Düsseldorf

        

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
               Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
               Hotline für Berater: 0211/910-4722
               Fax: 0211/910-91936
               Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
               E-Mail: zertifikate@hsbc.de

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX schließt über 12.600-Punkte-Marke -- Dow knickt ein -- Aurora Cannabis mit Milliardenverlust -- Tesla bestätigt Jahresziele -- Nike steigert Gewinn -- NIkola, Daimler, Siemens,Fresenius im Fokus

Twitter, Facebook & Co: US-Regierung legt Gesetz zu Regeln für Online-Plattformen vor. Zunehmende Nachfrage nach Corona-Tests bringt Centogene durch die Krise. Johnson & Johnson beginnt letzte Testphase mit COVID-19-Impfstoff. Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert. Deutsche Post und Verdi einigen sich auf Tarifvereinbarung. Palantir-IPO: Palantir startet am 30. September an der Börse.

Umfrage

Wie zufrieden sind Sie mit den staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
NikolaA2P4A9
Daimler AG710000
BayerBAY001
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB