HSBC verkauft Argentinien-Geschäft - Vorsteuerergebnis belastet

09.04.24 08:19 Uhr

Werte in diesem Artikel

HONGKONG/LONDON (dpa-AFX) - Die britische Großbank HSBC veräußert ihr Argentinien-Geschäft. Wie die Bank am Dienstag mitteilte, werde sie das Geschäft an den argentinischen Finanzdienstleister Grupo Financiero Galicia für 550 Millionen US-Dollar (507 Millionen Euro) verkaufen, vorbehaltlich einiger Preisanpassungen. Die Transaktion umfasse das gesamte Geschäft von HSBC Argentinien in den Bereichen Bankwesen, Vermögensverwaltung und Versicherung sowie 100 Millionen Dollar an nachrangigen Schuldtiteln. Der Verkauf werde den Vorsteuergewinn im ersten Quartal mit einer Milliarde US-Dollar belasten, hieß es weiter.

"Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Umsetzung unserer Strategie und ermöglicht es uns, unsere Ressourcen auf höherwertige Möglichkeiten in unserem internationalen Netzwerk zu konzentrieren", sagte der HSBC-Vorstandsvorsitzende Noel Quinn. Im Zuge ihrer Neuausrichtung trennt sich die HSBC von Geschäften weltweit. Sie will sich stärker auf Asien konzentrieren. Die Bank hat bereits Bereiche in Nordamerika und Frankreich aufgegeben, während sie die Geschäfte in Indien, Singapur und China ausbaut./mne/ngu/mis

Ausgewählte Hebelprodukte auf HSBC

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf HSBC

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu HSBC Holdings plc

Analysen zu HSBC Holdings plc

DatumRatingAnalyst
08.05.2024HSBC Sector PerformRBC Capital Markets
03.05.2024HSBC Equal WeightBarclays Capital
02.05.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.05.2024HSBC NeutralUBS AG
01.05.2024HSBC NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
02.05.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.05.2024HSBC BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.04.2024HSBC BuyJefferies & Company Inc.
30.04.2024HSBC BuyGoldman Sachs Group Inc.
22.02.2024HSBC BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
08.05.2024HSBC Sector PerformRBC Capital Markets
03.05.2024HSBC Equal WeightBarclays Capital
02.05.2024HSBC NeutralUBS AG
01.05.2024HSBC NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024HSBC NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
26.10.2021HSBC SellDeutsche Bank AG
27.05.2021HSBC UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.04.2021HSBC SellDeutsche Bank AG
28.04.2021HSBC UnderweightBarclays Capital
27.04.2021HSBC UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HSBC Holdings plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"