Huawei bringt Smart Classroom 3.0 Solution auf den Markt, um die Bildungsintelligenz zu erweitern

29.02.24 01:18 Uhr

BARCELONA, Spanien, 29. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Auf dem MWC Barcelona 2024 stellte Huawei die Smart Classroom 3.0 Solution vor. Diese Lösung bietet erweiterte KI-Funktionen für die Lehranalyse und wurde bei einer Session mit dem Titel „Leading Infrastructure to Accelerate Education Intelligence" vorgestellt. Die Lösung schafft eine intelligente und interaktive Lehrumgebung, in der Dozierende neue und spannende Lehrmethoden anwenden können.

Wind Li, CEO bei Global Public Sector BU, Huawei, erklärte in seiner Eröffnungsrede: „Als Digital Natives, die im Internetzeitalter aufgewachsen sind, haben wir eine natürliche Neigung zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnik. Die moderne Bildung ist auf dem Weg, ein digitales und intelligentes Bildungsökosystem aufzubauen, um die digitale Kompetenz von Lehrern und Schülern zu verbessern und innovative Talente für die Zukunft zu fördern. Huawei arbeitet mit Branchenpartnern zusammen, um eine digitale und intelligente Basis für die Bildungsbranche zu schaffen, die sich durch hohe Standards und Leistung auszeichnet und Cloud Computing, KI und Big Data nutzt. Durch innovative Lehr- und Managementmethoden wollen wir die Zukunft der Bildung gestalten."

Huawei Smart Classroom 3.0 Solution Launch

Laut Frank Huang, Bildungslösungsexperte der Global Public Sector BU von Huawei, hat sich das intelligente Klassenzimmer von Huawei von der digitalen zur hybriden Version bis hin zu Smart Classroom 3.0 entwickelt. Mithilfe von Technologien wie KI und Cloud Computing wird ein intelligentes Lehrsystem geschaffen, das einen flexiblen, personalisierten Unterricht und ein präzises, effizientes Lehrmanagement ermöglicht.

Die Huawei Smart Classroom 3.0 Solution nutzt KI-Bildungsmodelle, um Kursinhalte intelligent zu analysieren und abzurufen. Zudem werden Wissensgraphen erstellt, die eine flexible Unterrichtsvorbereitung und individuelles Lernen ermöglichen. Diese Lösung analysiert die Unterrichtsaktivitäten und die Bedingungen im Klassenzimmer, um die Analyse und Bewertung des Unterrichts zu unterstützen und das Bildungsmanagement effizient und effektiv zu gestalten. Es nutzt IdeaHub, um eine Fülle von digitalen Onlineressourcen zu erhalten und schülerzentrierte Online- und Offline-Erfahrungen sowie interaktiven Unterricht zu ermöglichen.

Die Smart Classroom-Lösung von Huawei unterstützt Kunden aus dem globalen Bildungswesen beim Aufbau eines neuen intelligenten Unterrichtsökosystems. In Europa hat Huawei das serbische Bildungsministerium bei der Einrichtung intelligenter Klassenzimmer an über 200 Grund- und Sekundarschulen unterstützt. Dies hat die gemeinsame Nutzung digitaler Lehrmittel und einen flexiblen Fernunterricht ermöglicht, der letztlich allen Studierenden Zugang zu hochwertiger Bildung verschaffte. In China ist die Universität Ningxia eine Partnerschaft mit Huawei eingegangen, um ein intelligentes Unterrichtsökosystem zu schaffen, das Lehren, Lernen, Bewertung und Verwaltung integriert. Dazu gehört der Bau von 300 neuen Klassenräumen, die einen flexiblen Hybridunterricht und ein präzises Unterrichtsmanagement ermöglichen.

Huawei hat mehr als 5000 Bildungsministerien, Bildungsmanagement-Organisationen auf allen Ebenen, Hochschulen und Universitäten sowie Forschungsinstitute in mehr als 120 Ländern und Regionen unterstützt und ihnen geholfen, intelligente Lösung im Bildungswesen zu implementieren.

– Ende –

Informationen zu Huawei

Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von Infrastruktur im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) und intelligenten Geräten. Wir beschäftigen 207.000 Mitarbeiter und sind in mehr als 170 Ländern und Regionen tätig, um mehr als drei Milliarden Menschen auf weltweit zu versorgen.

Unsere Vision und Mission ist es, jedem Menschen, jedem Haus und jedem Unternehmen die digitale Welt näher zu bringen, um eine umfassend vernetzte, intelligente Welt zu schaffen. Mit diesem Ziel streben wir eine allgegenwärtige Konnektivität und einen inklusiven Netzzugang an, um das Fundament für eine intelligente Welt zu legen. Wir werden eine vielfältige Rechenleistung bereitstellen, wo und wann immer sie gebraucht wird, um Cloud und Intelligenz in alle Regionen der Erde zu bringen. Wir werden digitale Plattformen aufbauen, die allen Branchen und Organisationen helfen, agiler, effizienter und dynamischer zu werden. Und wir werden das Nutzererlebnis mithilfe von KI neu definieren und in allen Lebensbereichen der Menschen intelligenter und persönlicher gestalten – egal ob sie zu Hause, unterwegs, im Büro, in ihrer Freizeit oder beim Training sind. Für weitere Informationen besuchen Sie Huawei online unter www.huawei.com oder folgen Sie uns auf:

http://www.linkedin.com/company/Huawei 

http://www.twitter.com/Huawei 

http://www.facebook.com/Huawei 

http://www.youtube.com/Huawei

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2350051/Huawei_Smart_Classroom.jpg

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/huawei-bringt-smart-classroom-3-0-solution-auf-den-markt-um-die-bildungsintelligenz-zu-erweitern-302074946.html