Mit grünem Wasserstoff in kurzer Zeit einen großen Schritt näher an die gesetzten Umweltziele. | Jetzt mehr erfahren-w-
11.10.2021 10:17

Hugo Boss: Weitere 26 Prozent sind möglich

Folgen
Werbung
Die Hugo-Boss-Aktie hat sich zuletzt gut gehalten. Während der MDAX-Wert auf Monatssicht rund drei Prozent zulegen konnte , gab der Index mehr als sieben Prozent ab. Neben der positiven operativen Entwicklung dürften auch zuversichtliche Analysteneinschätzungen den Titel gestützt haben. Vor allem eine Bank aus Übersee sieht noch gehörig Luft nach oben.Während Jefferies Hugo Boss perspektivisch bei 56 Euro wähnt und die Aktie als Halteposition bewertet, ist die RBC Bank deutlich optimistischer. Konkret haben die Kanadier das Kursziel für Hugo Boss von 65 auf 66 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Nach der Vorgabe hätte das Papier des Modekonzerns noch rund 26 Prozent Luft nach oben – ausgehend vom aktuellen Kursniveau.Der Modekonzern dürfte ein weiteres gutes Quartal hinter sich haben, schrieb Analystin Manjari Dhar in einem am Montag vorliegenden Ausblick auf die Zahlen. Angesichts der starken Wachstumsdynamik und einer möglichen Margensteigerung der Metzinger sei die Aktie derzeit angemessen bewertet.Die Hugo-Boss pendelt am Montag in einem schwächeren Gesamtmarkt um ihren Schlusskurs vom Freitag bei 52,30 Euro.(Mit Material von dpa-AFX)
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu HUGO BOSS AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu HUGO BOSS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.11.2021HUGO BOSS BuyDeutsche Bank AG
22.11.2021HUGO BOSS NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.11.2021HUGO BOSS OutperformRBC Capital Markets
05.11.2021HUGO BOSS OverweightMorgan Stanley
05.11.2021HUGO BOSS BuyWarburg Research
22.11.2021HUGO BOSS BuyDeutsche Bank AG
08.11.2021HUGO BOSS OutperformRBC Capital Markets
05.11.2021HUGO BOSS OverweightMorgan Stanley
05.11.2021HUGO BOSS BuyWarburg Research
04.11.2021HUGO BOSS OutperformRBC Capital Markets
22.11.2021HUGO BOSS NeutralJP Morgan Chase & Co.
05.11.2021HUGO BOSS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
04.11.2021HUGO BOSS HoldJefferies & Company Inc.
04.11.2021HUGO BOSS NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.11.2021HUGO BOSS HoldJefferies & Company Inc.
05.05.2021HUGO BOSS VerkaufenDZ BANK
12.03.2021HUGO BOSS VerkaufenDZ BANK
11.03.2021HUGO BOSS ReduceBaader Bank
28.01.2021HUGO BOSS VerkaufenDZ BANK
12.11.2020HUGO BOSS VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HUGO BOSS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Corona-Sorgen: DAX schließt in Rot -- Moderna-CEO warnt vor geringerer Impfstoff-Wirksamkeit bei Omikron -- VW--Abwärtstrend gewinnt an Fahrt -- Nordex, KION, CANCOM im Fokus

Vonovia-Vorstand will Bezugsrechte bei Kapitalerhöhung voll ausüben. JENOPTIK vor weiterem Wachstum. VERBIO wird für das laufende Geschäftsjahr optimistischer. Gravierende Sicherheitslücken in Büro-Druckern von HP entdeckt. Daimler und Stellantis steigen bei Factorial ein.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln