17.05.2018 16:06
Bewerten
(0)

IG-Metall-Chef kritisiert Siemens-Strategie als "kurzsichtig"

DRUCKEN

München (Reuters) - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hält die Strategie von Siemens-Chef Joe Kaeser für gefährlich.

Kaeser schwebt ein "Flottenverbund" von unabhängigen Gesellschaften vor, die schneller reagieren können als ein großer Industriekonzern. "Aber das ist Schönwetterpolitik", kritisierte Hofmann in einem Interview des "Manager Magazins", das am Donnerstag veröffentlicht wurde. "Was passiert denn, wenn sich die Konjunktur eintrübt? Dann gilt die Erfahrung, dass die stabilen Geschäftsbereiche die kriselnden stützen." Siemens verliere diese Stabilität. Der Konzern habe immer von Synergien zwischen den Sparten gelebt. Diese drohten verlorenzugehen.

Kaesers Strategie sei nicht nachvollziehbar. "Wenn Herr Kaeser seine Schnellboote zehn Jahre auseinandersteuern lässt, wenn in dieser Zeit weitere Technologiesprünge kommen, dann tut es richtig weh", warnte Hofmann. "Das ist kurzsichtig." Die ersten Schritte auf dem Weg zum Flottenverbund hat der Konzern bereits vollzogen. Die Gesundheitssparte Healthineers wurde an die Börse gebracht und die Windkraft-Sparte mit der spanischen Gamesa fusioniert. Das Zug-Geschäft soll in die französische Alstom eingebracht werden. An allen drei Unternehmen hält Siemens aber die Mehrheit.

Anzeige

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.08.2018Siemens UnderweightBarclays Capital
10.08.2018Siemens buyUBS AG
08.08.2018Siemens overweightMorgan Stanley
07.08.2018Siemens buyCommerzbank AG
06.08.2018Siemens HoldDeutsche Bank AG
10.08.2018Siemens buyUBS AG
08.08.2018Siemens overweightMorgan Stanley
07.08.2018Siemens buyCommerzbank AG
03.08.2018Siemens buyBaader Bank
03.08.2018Siemens kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2018Siemens HoldDeutsche Bank AG
06.08.2018Siemens HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
03.08.2018Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
02.08.2018Siemens HaltenIndependent Research GmbH
02.08.2018Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.08.2018Siemens UnderweightBarclays Capital
03.08.2018Siemens UnderweightBarclays Capital
05.07.2018Siemens UnderweightBarclays Capital
27.06.2018Siemens UnderweightBarclays Capital
22.06.2018Siemens UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX notiert fester -- Asiens Börsen schließen tiefer -- Henkel kämpft mit starkem Euro und hohen Rohstoffpreisen -- SEC lädt angeblich alle Tesla-Vorstände wegen Musk-Tweet vor -- Bayer, HHLA im Fokus

Zahlungsdienstleister und DAX-Kandidat Wirecard erhöht erneut Gewinnprognose. Katar will 15 Milliarden Dollar in türkische Wirtschaft pumpen. Finanzinvestor Cevian will bei thyssenkrupp Einfluss ausweiten. USA wollen harten Kurs gegen Ankara fortsetzen. Cisco überrascht mit Ausblick.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die teuersten Städte für Expats 2018
Hier ist das Leben für ausländische Fachkräfte besonders teuer
Der Financial Secrecy Index 2018
Die größten Schattenfinanzzentren der Welt
Die bestbezahlten Promis der Welt 2018
Bis zu 285 Millionen US-Dollar Verdienst
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Job verdient man am meisten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Wirecard AG747206
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
Deutsche Bank AG514000
GoProA1XE7G
Daimler AG710000
EVOTEC AG566480
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750