finanzen.net
+++ Rendezvous mit Harry: Charttechnik live! Eine Stunde trifft BNP Paribas Trader Harald Weygand um über Kurse, Charts, Produkte und Prognosen zu reden. +++-w-
26.05.2020 11:28

Börsengang von Kaffee-Holding JDE Peet's soll Milliarden bringen

Indikative Preisspanne: Börsengang von Kaffee-Holding JDE Peet's soll Milliarden bringen | Nachricht | finanzen.net
Indikative Preisspanne
Folgen
Der Börsengang der Holding um die Kaffee-Marken "Jacobs" und Douwe Egberts in Amsterdam soll bis zu 2,25 Milliarden Euro einbringen.
Werbung
JDE Peet's veröffentlichte am Dienstag die indikative Preisspanne, nach der das von der deutschen Milliardärsfamilie Reimann beherrschte Unternehmen auf einen Börsenwert von 14,9 bis 16 Milliarden Euro käme. Die Aktien von JDE Peet's können seit Dienstag bis zum Dienstag nach Pfingsten (2. Juni) in einer Spanne von 30,00 bis 32,25 Euro gezeichnet werden, das Börsendebüt der Nummer zwei auf dem Kaffee-Weltmarkt hinter Nestlé in Amsterdam ist für den 3. Juni geplant.

Dabei will auch die Reimann-Familienholding JAB Kasse machen. Sie wirft bis zu 25,8 Millionen Aktien auf den Markt und könnte damit rund 800 Millionen Euro erlösen. Ein ebenso großes Paket will der ehemalige Jacobs-Eigentümer Mondelez bei Investoren platzieren. "JDE Peet's kann zum Vorreiter für die Wiedereröffnung des Marktes für Börsengänge werden", sagte JAB-Chef Olivier Goudet, der Aufsichtsratschef des Börsenneulings werden soll. Mehrere Ankerinvestoren, darunter zwei Fonds des Investors George Soros und der US-Fondsriese FMR, haben zugesagt, Aktien für insgesamt 761 Millionen Euro abzunehmen. JDE Peet's will mit dem Börsengang selbst 700 Millionen Euro einnehmen, um den durch Zukäufe angehäuften Schuldenberg etwas abzubauen.

Organisiert wird die Emission von den Investmentbanken BNP Paribas, Goldman Sachs und JPMorgan. Die Zeichnungsfrist ist ungewöhnlich kurz. Das dürfte auch daran liegen, dass das JDE-Peet's-Management angesichts der Coronakrise keine Werbetour rund um die Welt plant, sondern die Investoren nur in Video-Konferenzen ansprechen will.

Das Unternehmen macht den Löwenanteil des Umsatzes mit Kaffeebohnen sowie Tassimo- und Senseo- Kapseln sowie Pickwick-Teebeuteln. Im vergangenen Jahr steigerte JDE Peet's den Umsatz auf 6,9 (2018: 6,7) Milliarden Euro, das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) verbesserte sich auf 1,26 (1,17) Milliarden Euro. Die verschwiegene Familie Reimann gilt mit einem Vermögen von geschätzt rund 35 Milliarden Euro als eine der reichsten in Deutschland.

Amsterdam (Reuters)

Bildquellen: MaximP / Shutterstock.com

Nachrichten zu Nestlé SA (Nestle)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nestlé SA (Nestle)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.08.2020Nestlé HoldDeutsche Bank AG
05.08.2020Nestlé HoldJefferies & Company Inc.
04.08.2020Nestlé buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.2020Nestlé overweightJP Morgan Chase & Co.
31.07.2020Nestlé NeutralCredit Suisse Group
04.08.2020Nestlé buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.2020Nestlé overweightJP Morgan Chase & Co.
31.07.2020Nestlé overweightBarclays Capital
30.07.2020Nestlé overweightBarclays Capital
30.07.2020Nestlé overweightMorgan Stanley
07.08.2020Nestlé HoldDeutsche Bank AG
05.08.2020Nestlé HoldJefferies & Company Inc.
31.07.2020Nestlé NeutralCredit Suisse Group
20.07.2020Nestlé HoldHSBC
12.06.2020Nestlé HoldJefferies & Company Inc.
30.07.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
24.07.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
12.06.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
05.06.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
28.04.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nestlé SA (Nestle) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Heute im Fokus

DAX unentschlossen -- Asiens Börsen schließen uneinig -- VW-Großaktionär Porsche SE in roten Zahlen -- MorphoSys-Aktien gefragt -- Bertrandt wagt keine Prognose -- SNP, Twitter, Berkshire im Fokus

Carl Zeiss Meditec-Aktien auf Hoch seit Anfang Mai. Mini-Dividende für JENOPTIK-Aktionäre beschlossen. Infineon-Chef: Gross-Übernahmen erst einmal kein Thema mehr. Nach gescheiterter Einigung im Kongress: US-Präsident Donald Trump ordnet Corona-Hilfen einfach an. Beschwerdeflut bei Flugtickets - Kritik aus Ministerium an Lufthansa. Entscheidung über DAX-Rauswurf von Wirecard naht.

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BASFBASF11