INVT E-mobility präsentiert auf der Power2Drive 2024 die neuesten Innovationen für das Laden von Elektrofahrzeugen und Lösungen für Antriebsstränge

20.06.24 04:02 Uhr

SHENZHEN, China, 20. Juni 2024 /PRNewswire/ -- INVT Electric Vehicle Drive Technology (Shenzhen) Co., Ltd. („INVT E-mobility"), ein Pionier auf dem Gebiet der Elektrofahrzeug-Technologie, nimmt an der Power2Drive Europe 2024 teil, die vom 19.–21. Juni 2024 in München stattfindet. An Stand C6.434 wird das Unternehmen seine umfassenden Lösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen und seine neuesten Antriebslösungen präsentieren.

INVT E-mobility at P2D 2024

Lösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen für alle Szenarien von 7–720 kW

Auf der Messe zeigt INVT E-mobility eine breite Palette von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge von 7–720 kW, darunter die neuesten AC-Ladegeräte für den privaten und gewerblichen Bereich (7–22 kW) und DC-Ladegeräte für den gewerblichen Bereich (60–720 kW). Außerdem wird das neueste Flüssigkühl-Ladesystem EVC16 DC High Power vorgestellt.

Das EVC16 DC High Power mit einem Leistungsbereich von 480–720 kW ist für kommerzielle Großszenarien konzipiert. Es bietet ultraschnelle, hocheffiziente und zuverlässige Lösungen und verfügt über eine maximale Ladeleistung von bis zu 600 kW mit einem einzigen Flüssigkeitskühlkabel, das mehrere Betriebsmodi ermöglicht. Das System ist dank seiner fortschrittlichen Technologie wie der dreiphasigen PFC-Schaltkreistopologie, der digitalen Stromaufteilung, der Modul-Sleep-Technologie und der „Wheel Drive"-Technologie äußerst effizient und zuverlässig. Mit intelligenten Überwachungssystemen und Schutzvorrichtungen sorgt es für einen störungsfreien Betrieb. Außerdem zeichnet sich das System durch einen modularen Aufbau aus, der Erweiterungen der Leistungsmodule (60 kW / Modul mit nuklearer Sicherheitsstufe) von 8 auf 12 Stück ermöglicht.

Neueste Innovationen bei Antriebssträngen für den kommerziellen Elektrofahrzeugmarkt

Als einer der führenden Anbieter von Antriebssträngen in China stellt INVT E-mobility auf der Power2Drive Europe 2024 auch die Serien IFL 550 und GVD570 vor – seine neuesten Motorsteuergeräte für Elektrofahrzeuge. Die Serie IFL 550 wurde für den kommerziellen Markt für Elektrofahrzeuge entwickelt und bietet eine 800-V-Doppel-MCU-Lösung, die die Anforderungen an die Motorsteuerung für elektrische Schwerlastwagen erfüllt. Die Serie GVD570 ist das neueste 3-in-1-Produkt, das ein 6,6-kW-OBC-Lademodul, einen DCDC-Wandler und ein PDU-Modul (optional) integriert.

Informationen zu INVT E-mobility

Das 2014 gegründete Unternehmen INVT E-mobility, eine Tochtergesellschaft von Shenzhen INVT Electric Co, Ltd. (SZ002334), ist ein landesweit anerkanntes Hightech-Unternehmen, das sich der Forschung, Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Motorsteuerungen für Elektrofahrzeuge, von Bordnetzsystemen sowie von Ladegeräten und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge widmet, um den Transport umweltfreundlicher und nachhaltiger zu gestalten. INVT E-mobility hat sich zum Ziel gesetzt, ein weltweit führender und anerkannter Anbieter von E-Mobilitätslösungen zu sein. In Sachen Innovation setzen wir immer wieder neue Maßstäbe und bieten unseren Kunden weltweit einen einzigartigen Mehrwert.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2443371/INVT_E_mobility_in_P2D.jpg

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/invt-e-mobility-prasentiert-auf-der-power2drive-2024-die-neuesten-innovationen-fur-das-laden-von-elektrofahrzeugen-und-losungen-fur-antriebsstrange-302177473.html