14.05.2021 15:46

Steinhoff erlöst mit Pepco-Börsengang 900 Millionen Euro

IPO: Steinhoff erlöst mit Pepco-Börsengang 900 Millionen Euro | Nachricht | finanzen.net
IPO
Folgen
Der angeschlagene südafrikanische Handelskonzern Steinhoff nimmt mit dem Börsengang seiner europäischen Billigladen-Tochter Pepco bis zu eine Milliarde Euro ein.
Werbung
Steinhoff trennt sich im Zuge der Emission an der Warschauer Börse zunächst von einem Fünftel der Pepco-Anteile. 102,3 Millionen Aktien seien zu 40 Zloty (8,80 Euro) platziert worden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die Preisspanne reichte von 38 bis 46 Zloty. Der Betreiber der Billigladen-Ketten Pepco und Dealz in Osteuropa sowie Poundland in Großbritannien wird zum Ausgabepreis mit 23 Milliarden Zloty (fünf Milliarden Euro) bewertet. Die Pepco-Aktien sollen am 26. Mai erstmals an der Börse der polnischen Hauptstadt gehandelt werden.

Steinhoff baut auf die Einnahmen aus dem Börsengang, um seine Gläubiger befriedigen zu können. Der Konzern mit Wurzeln in Westerstede bei Bremen kämpft nach einem milliardenschweren Bilanzskandal ums Überleben. 23,1 Millionen Pepco-Aktien seien direkt an einige Gläubiger gegangen, erklärte Steinhoff im südafrikanischen Stellenbosch. 100 Millionen Euro zusätzlich könnten hereinkommen, wenn auch die Platzierungsreserve zugeteilt wird.

Pepco gilt als wertvollste Beteiligung von Steinhoff in Europa, nachdem sich der Konzern im Zuge seiner Sanierung von zahlreichen Unternehmen wie den Möbelketten Poco, Conforama, Kika und Leiner getrennt hat. Pepco betreibt mehr als 3200 Billigläden in 16 Ländern und will die Zahl binnen fünf bis sieben Jahren verdreifachen, unter anderen durch eine Expansion nach Italien und nach Spanien. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2019/20 (per Ende September) bei 3,5 Milliarden Euro.

London/München (Reuters)

Bildquellen: tap trofsnag / Shutterstock.com

Nachrichten zu Pepco

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pepco

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Pepco News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Pepco News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Pepco Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX klettert zum Handelsschluss über 15.600 Punkte-Marke -- Dow stärker -- Kryptomarkt unter Druck -- K+S Profiteur der Sanktionen gegen Belarus -- Varta, HelloFresh, Morrison, Prosus, Tesla im Fokus

Bayer beantragt Zulassung für Copanlisib kombiniert mit Rituximab. Studie: Amazon wertvollste Marke - Chinesen holen auf. Software AG will weiter zukaufen. Studie: Corona-Krise schiebt Biotech-Branche an. Bundeskartellamt nimmt auch Apple unter die Lupe. Daimler-Chef: CO2-Neutralität könnte vor 2039 kommen. Kommunale RWE-Aktionäre würden sich gegen Übernahme stemmen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Die Unternehmen mit den meisten Patienten
Diese Firmen patentieren am meisten
Die Länder mit der höchsten Wirtschaftskriminalität
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern
15 unbekannte Apple-Patente
15 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält
mehr Top Rankings

Umfrage

Lassen Sie sich bei der Planung ihres Sommerurlaubs noch von der Corona-Pandemie beeinflussen?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln