IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland

16.04.24 15:06 Uhr

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Konjunkturprognose für Deutschland erneut nach unten korrigiert. Im laufenden Jahr wird die deutsche Wirtschaft nur noch um 0,2 Prozent wachsen und damit um 0,3 Prozentpunkte weniger als noch im Januar vorhergesagt, wie aus der am Dienstag in Washington veröffentlichten IWF-Prognose hervorgeht./nau/DP/mis