17.04.2018 05:49
Bewerten
(0)

Japans Regierungschef Abe besucht Trump in Florida

DRUCKEN

MAR-A-LAGO (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump empfängt Japans Ministerpräsidenten Shinzo Abe am Dienstag in seinem Privatanwesen in Florida. Im Mittelpunkt der bis Mittwoch dauernden Gespräche in Mar-a-Lago sollen Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm sowie die angekündigten Stahl-Strafzölle stehen.

Abe wird bereits zum zweiten Mal in Florida bei Trump zu Gast sein. Das erste Treffen dort fand im Februar 2017 statt.

Das zunächst sehr gute Verhältnis der beiden Politiker hat sich Berichten zufolge zuletzt etwas abgekühlt. Als ein Nachbar Nordkoreas war Japan von der Ankündigung direkter Gespräche Trumps mit Machthaber Kim Jong Un überrascht worden.

In Handelsfragen hatte sich Trump außerdem mehrfach negativ über Japan geäußert. Von den seitens der US-Regierung verhängten Strafzöllen für Stahl- und Aluminiumimporte ist Japan im Unterschied zur Europäischen Union und anderen Ländern wie Kanada und Mexiko nicht ausgeschlossen./ki/DP/he

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX vorbörslich kaum bewegt -- Asiens Börsen leichter -- Neftlix-Bilanz am Abend -- Trump bezeichnet die Europäische Union als Feind -- VTG im Fokus

Chinas Premier Li warnt USA: Ein Handelskrieg hat keine Gewinner. Morgan-Stanley-Tochter will Logistikunternehmen VTG komplett übernehmen. Goldman Sachs gibt offenbar Chefwechsel Anfang der Woche bekannt. Krupp-Stiftung soll Aufzugsfusion mit thyssen-Konkurrenz besprochen haben.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Sparweltmeiste
Welche Länder die meisten Währungsreserven haben
Wer hat am meisten Einfluss?
Die charismatischen Persönlichkeiten der Tech-Unternehmen
Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

CDU und CSU haben sich im Streit um die Flüchtlingspolitik geeinigt. Wen sehen Sie als Gewinner dieses Streits?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Netflix Inc.552484
Allianz840400
Facebook Inc.A1JWVX
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
BMW AG519000
XiaomiA2JNY1
adidas AGA1EWWW