27.06.2022 23:36

JPMorgan raises capital buffers after stress test and keeps third-quarter dividend of $1 a share

Folgen
Werbung
JPMorgan Chase & Co. shares rose 0.3% in aftermarket trading on Monday after the bank said it will keep its third-quarter dividend at $1 a share as it channels more capital to complete the Federal Reserve's 2022 annual stress test process. The bank's stress capital buffer (SCB) requirement is now 4%, up from the current 3.2% and its Standardized Common Equity Tier 1 capital ratio requirement including regulatory buffers is 12%, up from 11.2%. The Federal Reserve will provide the bank with its final SCB requirement by Aug. 31, effective on Oct. 1 through Sept. 30, 2023. JPMorgan said its board plans to maintain its third-quarter dividend flat "in light of higher future capital requirements," the company said. In April, JPMorgan's board authorized a new common equity share repurchase program of $30 billion, effective May 1. This program remains in place.Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"
Ausgewählte Hebelprodukte auf JPMorgan Chase & Co.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf JPMorgan Chase & Co.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Quelle: Market Watch

Nachrichten zu JPMorgan Chase & Co.

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
"Multiple Compression"
JPMorgan-Experte: Aktien-Rally könnte sich fortsetzen - selbst wenn die Unternehmensbewertungen zurückgehen
Das Marktumfeld gestaltet sich aufgrund verschiedener Faktoren weiterhin schwierig. Das lässt sich auch an der Entwicklung an den Aktienmärkten ablesen - seit Jahresbeginn ist die Bilanz der wichtigsten Indizes tiefrot. Dennoch sind die Experten von JPMorgan optimistisch gestimmt. Ihrer Meinung nach könne es in den kommenden Monaten aufwärts gehen, auch wenn die Unternehmensbewertungen auf etwas anderes hindeuten.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.08.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
18.07.2022JPMorgan ChaseCo HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.07.2022JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
15.07.2022JPMorgan ChaseCo BuyUBS AG
15.07.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
08.08.2022JPMorgan ChaseCo OutperformCredit Suisse Group
15.07.2022JPMorgan ChaseCo OutperformRBC Capital Markets
15.07.2022JPMorgan ChaseCo BuyUBS AG
15.07.2022JPMorgan ChaseCo OverweightBarclays Capital
14.07.2022JPMorgan ChaseCo BuyUBS AG
18.07.2022JPMorgan ChaseCo HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.02.2022JPMorgan ChaseCo HoldJefferies & Company Inc.
14.07.2020JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.04.2020JPMorgan ChaseCo HoldDeutsche Bank AG
22.07.2019JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.04.2022JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.10.2021JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.08.2017JPMorgan ChaseCo SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.12.2012JPMorgan ChaseCo verkaufenJMP Securities LLC
21.09.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JPMorgan Chase & Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationssorgen etwas rückläufig: Dow Jones letztendlich stabil -- DAX schließt kaum verändert -- Daimler Truck überrascht positiv -- Siemens reduziert Prognose -- NEL, thyssenkrupp, Varta im Fokus

OPEC mit pessimistischerem Ausblick für globale Wirtschaft und Öl-Nachfrage. Sonos verschiebt Produktstart. KWS Saat übertrifft Wachstumsziel. Ceconomy rutscht noch tiefer in die roten Zahlen. Zehn-Euro-Flüge sind laut Ryanair-CEO O'Leary vorerst passé. SMA Solar von Lieferengpässen belastet. Hapag Lloyd sieht erste Anzeichen für Normalisierung der Lieferketten.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln