finanzen.net
03.11.2015 10:52
Bewerten
(0)

JUVE Awards: KUNZ Rechtsanwälte sind "Kanzlei des Jahres im Südwesten"

DRUCKEN
Koblenz (ots) - KUNZ Rechtsanwälte sind bei den diesjährigen JUVE Awards als "Kanzlei des Jahres für den Südwesten" ausgezeichnet worden. Das Gebiet Südwesten umfasst Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und das Saarland. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als 'Kanzlei des Jahres im Südwesten'. Sie ist die Bestätigung unseres erfolgreich praktizierten Weges der Expansion und konsequenten Spezialisierung unserer Berufsträger. An unseren drei Standorten in Koblenz, Mainz und Bonn arbeiten mehr als 30 Kollegen/innen eng verzahnt dezernats- und standortübergreifend sehr gut zusammen. Das unterscheidet uns von vielen regionalen Mitbewerbern und war ein wichtiger Aspekt bei der Auszeichnung. Die Auszeichnung krönt ein erfolgreiches Jahr 2015 und bestärkt uns in unserer Arbeit. Gleichzeitig ist sie Ansporn, das in uns gesetzte Vertrauen auch weiterhin durch hohe Kompetenz zu rechtfertigen", so Dominic Steinborn, Partner und Pressesprecher der Kanzlei.

Begründet wurde die Auszeichnung damit, dass sich "KUNZ Schritt für Schritt an die Spitze des Marktes im Südwesten herangearbeitet" hat. Als Beleg hierfür wird die Beratung in zahlreichen regionalen und überregionalen Großmandaten hervorgehoben, wie etwa die Involvierung in die "viel beachtete Fusion zweier lokaler Krankenhausträger zum größten Maximalversorger der Region", die "wichtige Rolle", die KUNZ bei der Insolvenz des größten Burger-King-Franchisenehmers spielt und die Tatsache, dass KUNZ fast alle von der Gebietsreform des Landes betroffenen Kommunen vor dem Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz vertritt. Auch bei Transaktionen sei die Kanzlei "in neue Dimensionen vorgestoßen" und habe zudem "ihre Position im Markt als Beraterin der öffentlichen Hand weiter gefestigt". Neben der hohen Qualität von Mandaten und Beratung wird aber auch die personelle Entwicklung von KUNZ in der Begründung hervorgehoben. Dass es KUNZ "in einer Region, in der viele Kanzleien händeringend nach personeller Verstärkung suchen", gelungen ist, im letzten Jahr gleich zwei renommierte Spezialisten im Bau- und Vergaberecht für sich zu gewinnen sei, "ein weiterer Beweis für die Attraktivität und die starke Marktposition von KUNZ."

Die JUVE Awards gelten als eine der wichtigsten Branchenauszeichnungen. Sie werden in verschiedenen Preiskategorien vergeben. Grundlage der Entscheidungen über Nominierungen und Sieger sind die umfangreichen Recherchen der JUVE Redaktion für das jährlich erscheinende JUVE Handbuch.

OTS: KUNZ Rechtsanwälte newsroom: http://www.presseportal.de/nr/118713 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_118713.rss2

Pressekontakt: KUNZ Rechtsanwälte, Koblenz, Mainz, Bonn Ansprechpartner: RA Dominic Steinborn, Tel. 0261 301318 dominic.steinborn@kunzrechtsanwaelte.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Fed stellt Zinspause in Aussicht -- HeidelbergCement will das Ergebnis 2019 moderat steigern -- FT legt mit Betrugsvorwürfen gegen Wirecard nach -- Biogen, Siemens, HORNBACH im Fokus

Nemetschek erhöht Dividende und plant Aktiensplit. AXA nimmt mit US-Anteilsverkauf 1,4 Milliarden Dollar ein. Führungsspitze von EssilorLuxottica streitet nach Fusion anscheinend um Chefposten. BMW, Daimler, Ford, VW: Ionity erwartet Schub bei Ausbau seines Ladesäulennetzes. Fusionseuphorie bei Deutscher Bank und Commerzbank verflogen.

Top-Rankings

Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Die Performance der MDAX-Werte in KW 11 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

In diesen Ländern ist Netflix am teuersten
Hier müssen Abonnenten tief in die Tasche greifen
Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Das Schwarzbuch 2018/2019
Wo 2018 sinnlos Steuern verbrannt wurden
mehr Top Rankings

Umfrage

Nun ist es bestätigt: Deutsche Bank und Commerzbank loten offiziell eine Fusion aus. Glauben Sie, dass es tatsächlich dazu kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
TeslaA1CX3T