+++ Gut versichert im Eigenheim - Erfahren Sie hier mehr zur Risikolebensversicherung +++-w-
18.05.2022 19:39

'Klimaneutral': DUH geht gegen Werbeversprechen vor

Folgen
Werbung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will juristisch gegen Werbeversprechen von Unternehmen vorgehen, die bestimmte Produkte als "klimaneutral" bezeichnen. Der Umwelt- und Verbraucherschutzverband forderte zunächst mehrere Unternehmen auf, bestimmte Werbeaussagen zu unterlassen. Die DUH nannte am Mittwoch bei einer Pressekonferenz acht Unternehmen, darunter die besonders bekannten Drogeriemarktketten dm und Rossmann sowie Beiersdorf und Shell (Shell (ex Royal Dutch Shell)) Deutschland, gegen die sie rechtliche Verfahren einleitete. Die DUH kritisierte, dass angebliche Kompensationswirkungen von Projekten und Werbeversprechen teilweise nicht nachvollziehbar seien.

Das Werbeversprechen der Klimaneutralität ist laut DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch vielfach Verbrauchertäuschung. "Oftmals ist es eher ein CO2-Ablasshandel, mit dem sich Unternehmen grün waschen. So wird den Menschen Geld aus der Tasche gezogen, das Klima aber nicht geschützt", sagte er. Wer mit Umwelt- und Klimaschutz werbe, müsse dies auch belegen, sagte DUH-Rechtsanwalt Remo Klinger. Wer Verbraucher aber im Unklaren darüber lasse, wie die vermeintliche Klimaneutralität zustande komme, täusche sie.

Eine Unternehmenssprecherin von Rossmann betonte angesichts der Vorwürfe, eine Irreführung des Verbrauchers und insbesondere eine unrichtige Bewerbung der klimaneutralen Produkte liege nicht vor und habe auch zu keinem Zeitpunkt vorgelegen. "Dennoch nehmen wir die Kritik der DUH ernst und prüfen aktuell eine weitere Optimierung in der Kommunikation. Dass die Deutsche Umwelthilfe umweltbezogene Werbung stets prüft, betrachten wir als wichtig."

Eine Sprecherin von Beiersdorf sagte, das Unternehmen habe sich bewusst gegen die Bezeichnung "klimaneutral" entschieden. Stattdessen sei auf Produktebene von "klimaneutralisiert" die Rede. Somit werde den Verbrauchern gegenüber unterstrichen, dass die betroffenen Produkte einen verbleibenden CO2-Fußabdruck hätten, der durch das Engagement des Unternehmens ausgeglichen werde.

Die Unternehmen dm und Shell Deutschland äußerten sich auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur zunächst nicht zu den Vorwürfen./dyb/DP/he

Ausgewählte Hebelprodukte auf Beiersdorf AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Beiersdorf AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Shell (ex Royal Dutch Shell)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Shell (ex Royal Dutch Shell)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.07.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJefferies & Company Inc.
22.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OutperformRBC Capital Markets
21.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OutperformRBC Capital Markets
13.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJefferies & Company Inc.
22.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OutperformRBC Capital Markets
21.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OutperformRBC Capital Markets
13.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.06.2022Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.05.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) Equal weightBarclays Capital
30.04.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) Equal weightBarclays Capital
30.04.2021Shell B Equal weightBarclays Capital
08.04.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) Equal weightBarclays Capital
31.03.2021Shell B NeutralGoldman Sachs Group Inc.
26.08.2020Shell (Royal Dutch Shell) (A) UnderweightBarclays Capital
29.11.2017Shell B SellCitigroup Corp.
29.11.2017Shell (Royal Dutch Shell) (A) SellCitigroup Corp.
29.11.2017Shell B SellCitigroup Corp.
30.01.2015Royal Dutch Shell Grou b SellS&P Capital IQ

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Shell (ex Royal Dutch Shell) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr geht's los!

Ingmar Königshofen schaut sich im Trading-Seminar heute um 18 Uhr aktuelle Situation an den Aktienmärkten an und gibt Ihnen spannende Empfehlungen. Neben Informationen zu den eingesetzten Derivaten gibt der Profi auch jede Menge geldwerte Tipps und Tricks rund ums Trading!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX kaum bewegt -- Schaeffler-Holding baut Beteiligung an Vitesco aus -- Tesla-Auslieferungen gebremst -- US-Absatzdämpfer für VW, Audi, BMW - Shop Apotheke im Fokus

Euroraum-Erzeugerpreise steigen im Mai geringer als erwartet. Gerresheimer sichert sich neue Kreditlinie. Inflation in der Türkei klettert auf fast 79 Prozent. Deutsche Exporte sinken im Mai überraschend. Schneider Electric trennt sich von Russland-Geschäft. Henkel denkt über mehr Homeoffice nach. Porsche will auf E-Mobilität und eFuels setzen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln