finanzen.net
13.06.2019 11:43
Bewerten
(0)

Klöckner in China: Mehr Kooperation in der Landwirtschaft

DRUCKEN

PEKING (dpa-AFX) - Deutschland und China wollen ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Agrar und Ernährung ausbauen. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) unterzeichnete am Donnerstag in Peking eine entsprechende Vereinbarung mit ihrem chinesischen Amtskollegen Han Changfu. Im Mittelpunkt ihres viertägigen Besuchs in China stehen die Kooperation in bilateralen Projekten sowie umwelt- und tiergerechte Landwirtschaft. Beide Seiten wollen auch die Zusammenarbeit in der Lebensmittelsicherheit stärken.

Im Rahmen des Besuches soll auch ein Doktorandenprogramm zum Ausbau des Wissenstransfers zwischen beiden Ländern auf den Weg gebracht werden. Die Ministerin wird von einer Wirtschaftsdelegation begleitet und wollte sich auch für eine bessere Marktöffnung einsetzen. So gibt es weiter Hindernisse für deutsche Exporteure von Äpfeln, Weizen und Gerste sowie Rind- und Geflügelfleisch. Klöckner wollte ferner mit den Marktaufsehern und der obersten Zollverwaltung Chinas sprechen.

Von Peking reist Klöckner in die ostchinesische Provinz Jiangsu und die Hafenstadt Shanghai weiter./lw/DP/mis

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt mit kleinem Minus -- Dow letztendlich fester -- Lufthansa mit Gewinnwarnung für 2019 -- Deutsche Bank plant wohl milliardenschwere Bad Bank -- BASF, Bitcoin, 1&1, United Internet im Fokus

Facebook-Aktie klettert: Anleger schwelgen in Krypto-Euphorie. Siltronic kassiert erneut die Jahresziele. Infineon zapft Kapitalmarkt an für Übernahme von US-Firma Cypress. Chanel-Aktie als Börsenkandidat? Fusion von Sprint und T-Mobile dürfte wohl genehmigt werden. US-Sanktionen: Huawei erwartet kräftiges Umsatzminus.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Beyond MeatA2N7XQ
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Allianz840400