finanzen.net
24.06.2019 12:03
Bewerten
(0)

Lidl-Nachhaltigkeitsstrategie 2030: Messbare Ziele und konkrete Maßnahmen entlang der Wertschöpfungskette / Fortschrittsbericht "Heute für morgen handeln" für das Geschäftsjahr 2018 veröffen

Neckarsulm (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Lidl Deutschland hat sich mit der "Lidl-Nachhaltigkeitsstrategie 2030" entlang der gesamten Wertschöpfungskette kurz- und langfristige Ziele gesetzt und transparent veröffentlicht. Dafür hat der Lebensmittelhändler in seinen vier Wertschöpfungsstufen "Rohstoffe und Landwirtschaft", "Lieferkette und Verarbeitung", "Betrieb und Prozesse" sowie "Kunden und Gesellschaft" an Kennzahlen gebundene Maßnahmen definiert, die auf das Wohl von Mitarbeitern, Umwelt und Gesellschaft einzahlen. Die "Lidl-Nachhaltigkeitsstrategie 2030" im Fortschrittsbericht "Heute für morgen handeln" findet sich online unter www.lidl-nachhaltigkeit.de/Fortschritt sowie in Print.

Folgende Ziele (Auszug) plant Lidl in den kommenden Jahren zu erreichen:
Gemeinsam mit Partnern soll der Lebensraum für Insekten auf insgesamt 5 Millionen Quadratmeter bis 2025 erhöht werden ("Rohstoffe und Landwirtschaft").
Bis 2025 sollen alle Kunststoffverpackungen der Eigenmarken recyclingfähig sein ("Lieferkette und Verarbeitung").
Es sollen bis 2030 ausschließlich natürliche Kältemittel in allen Kältekomponenten eingesetzt werden ("Betrieb und Prozesse").
Bis 2025 soll der Salz- und Zuckergehalt in Eigenmarkenprodukten absatzgewichtet um 20 Prozent reduziert werden ("Kunde und Gesellschaft").

"Die 'Lidl-Nachhaltigkeitsstrategie 2030' baut auf unserem langjährigen Engagement für mehr Nachhaltigkeit in der gesamten Liefer- und Wertschöpfungskette auf. Sie zeigt, welche Verantwortungsfelder in den kommenden zehn Jahren bei uns besonders im Fokus stehen und worauf wir hinarbeiten wollen. Gleichzeitig ist es uns wichtig, diese Maßnahmen und Ziele wie schon im 2018 veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht transparent und messbar für Stakeholder und Kunden darzustellen, um sie über die wesentlichen Schwerpunktthemen zu informieren", erläutert Anita Wälz, Geschäftsführerin Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeit von Lidl Deutschland.

Transparenz im Nachhaltigkeitsengagement

Die "Lidl-Nachhaltigkeitsstrategie 2030" ist Teil des Fortschrittsberichts "Heute für morgen handeln", in dem das Unternehmen anhand aktualisierter Kennzahlen nach GRI-Standard die Entwicklungen im Nachhaltigkeitsprogramm für das Geschäftsjahr 2018 darlegt. Vier Hintergrundgeschichten geben darüber hinaus einen detaillierteren Einblick in die Lidl-Wertschöpfungskette. Mit dem Fortschrittsbericht knüpft Lidl an den ersten Nachhaltigkeitsbericht an, der im Juni 2018 veröffentlicht wurde, um Leistungen, Maßnahmen und Ziele gebündelt messbar und für jeden einsehbar zu machen.

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt rund 10.800 Filialen in derzeit 29 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 83.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reise und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 81,2 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 22,7 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

OTS: LIDL newsroom: http://www.presseportal.de/nr/58227 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_58227.rss2

Pressekontakt: Pressestelle Lidl Deutschland 07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht etwas fester ins Wochenende -- Dow Jones im Minus -- Wirecard: Zusammenarbeit mit Aldi -- Zipse wird neuer BMW-Vorstandschef -- Software AG, Bayer, Sartorius, Microsoft, Boeing im Fokus

Pfeiffer Vacuum passt Prognose nach Quartalszahlen an. American Express meldet Gewinnsprung. Ex-Automanager Ghosn reicht Klage gegen Nissan und Mitsubishi ein. NORMA passt Jahresprognose an. Heidelberger Druck-Aktien setzen Kurseinbruch fort. AB InBev verkauft Australien-Geschäft. Munich Re erzielt Milliarden-Gewinn.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Immobilien
21.07.19
Optimistische Profi-Anleger
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
Allianz840400
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BayerBAY001