Lufthansa-Aktie höher: Langjähriger Rechtsstreit könnte für AUA teuer werden

16.06.24 20:27 Uhr

Ein langjähriger Rechtsstreit der Lufthansa-Tochter Austrian Airlines (AUA) mit dem Investor Mohamed Bin Issa Al Jaber könnte die österreichische Fluglinie teuer zu stehen kommen, berichteten die "Salzburger Nachrichten" (SN) am Sonntag Online.Lesen Sie hier den vollständigen awp-Artikel