14.06.2018 14:07
Bewerten
(0)

LWS Systems GmbH präsentiert seine Innovationen auf der Power2Drive Messe

DRUCKEN
Hamburg (ots) - Der Hamburger Spezialist für Strömungsturbinen stellt auf der Power2Drive Europe seine neuesten Entwicklungen für autarke Windenergiegewinnung in Halle C1 Stand 759 vor.

Der LWS Systems Energy PowerTower vereint die TÜV zertifizierten Strömungsturbinen mit Speicher- und Energiemanagementsystem zu einem autarken System, welches überall einsetzbar ist. Es ist ideal für Insellösungen wie zum Beispiel zum Laden von EV's.

Die autarken Strassenlampen bieten nicht nur ausreichend Licht, sondern können je nach Bedarf auch mit Speicher- und Energiemanagementsystem sowie WiFi Hotspots ausgestattet werden. Für den Stadt- und Parkbau ist es geradezu ideal, da keine externe Stromversorgung benötigt wird. Mit einem geeignetem Speicher können diese modernen Lampen selbst Elektrofahrräder laden.

Ein weiteres Highlight von LWS Systems ist seine neue 1000 Watt Strömungsturbine, diese bietet eine hohe Energiegewinnung bei wenig Nutzfläche.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand in Halle C1 Stand 759.

OTS: LWS systems GmbH & Co. KG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/105996 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_105996.rss2

Pressekontakt: Melanie Quarré  Marketing & PR LWS Sytems GmbH & Co. KG Überseehaus Baumwall 7 20459 Hamburg

Tel.: +49 40 80040 2022 Web: www.lws-systems.com Mail: melanie.quarre@lws-systems.com

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX legt leicht zu -- Deutsche Bank und andere Großbanken bestehen ersten Teil des Fed-Stresstests -- Commerzbank im Fokus

Das letzte Paket steht: Griechenland-Rettung vor dem Abschluss. EU-Zölle auf US-Produkte treten in Kraft. BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt. Verbraucher müssen durch Strafzölle mit Preiserhöhungen rechnen. Fitch senkt Ausblick für Deutsche Bank auf "Negativ".

Top-Rankings

Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
KW 25: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Wer hat am meisten Einfluss?
Die charismatischen Persönlichkeiten der Tech-Unternehmen

Umfrage

Sind sie mit der bisherigen Arbeit der Großen Koalition in Berlin zufrieden

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
13:20 Uhr
EU-Zölle auf US-Produkte treten in Kraft
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Netflix Inc.552484
Facebook Inc.A1JWVX
Daimler AG710000
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Intel Corp.855681
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
Siemens Healthineers AGSHL100
Wirecard AG747206
EVOTEC AG566480