finanzen.net
11.10.2019 10:49
Bewerten
(0)

MÄRKTE ASIEN/Freundlich - Anleger wetten auf Handels-Deal

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Positive Signale rund um die US-chinesischen Handelsgespräche haben am Freitag an den Börsen in Ostasien und Australien für gute Stimmung und Kursgewinne gesorgt. Nach verhaltenen Erwartungen im Vorfeld stieg die Hoffnung zuletzt, dass zumindest ein partieller Deal zustandekommen könnte. Zuversichtliche Äußerungen von US-Präsident Donald Trump befeuerten zusätzlich. "Es läuft sehr gut", sagte er Reportern. Auch dass Trump Vizepremier Liu He aus der Pekinger Delegation persönlich treffen wird, gilt als positives Zeichen.

Analysten hoffen, dass die Fortschritte ausreichen, um die für kommende Woche von den USA angekündigten weiteren Zollerhöhungen vom Tisch zu nehmen. "Die Anleger glauben allmählich, dass es Licht am Ende des Handelskriegs-Tunnels gibt", so Marktstratege Stephen Innes von AxiTrader.

Hongkong klarer Tagesgewinner

Ganz vorne unter den Börsenplätzen lag Hongkong mit einem Plus von 2,3 Prozent. Hier stützte zusätzlich die Diskussion unter den Anti-Peking-Demonstranten, wonach der Vandalismus während der Protestkundgebungen eingedämmt werden soll. Angeführt wurde der Markt von Elektronikzulieferern wie Techtronic Industries (+5,9 Prozent) oder AAC Technologies (+2,8 Prozent). An der Festlandsbörse in Schanghai gewann der Leitindex 0,9 Prozent. In Australien ging es ebenfalls um 0,9 Prozent nach oben, in Südkorea um 0,8 Prozent.

In Japan gewann der Nikkei 1,2 Prozent auf 21.799 Punkte. Hier spielte auch der Yen den Investoren in die Hände, weil er dank der neuen Zuversicht als Risikoabsicherung wenig gefragt war und nachgab. Zuletzt stand der Dollar bei 107,92 Yen nach 107,50 zur gleichen Vortageszeit.

Unter den Profiteuren der schwachen heimischen Währung gewannen Honda und Toyota jeweils gut 2 Prozent. Fast Retailing verteuerten sich um 2,6 Prozent, nachdem der Bekleidungseinzelhändler das dritte Geschäftsjahr in Folge einen Rekordgewinn verbucht hat. Seven & I Holdings steigerten sich um 4,9 Prozent. Der Einzelhändler hatte neben soliden Geschäftszahlen eine umfassende Restrukturierung und die Streichung von 3.000 Stellen angekündigt.

Der feste Ölpreis trieb die Aktien der Branche an. Nachdem die Preise bereits am Vortag zugelegt hatten, stützte am Freitag die Explosion eines iranischen Tankers, der sich in der Nähe eines saudiarabischen Hafens befand. Unter den Ölwerten stiegen in Tokio Inpex um 3,3 Prozent, und in Hongkong CNOOC um 4,9 Prozent.

===

Index (Börse) zuletzt +/- % % YTD Ende

S&P/ASX 200 (Sydney) 6.606,80 +0,91% +17,01% 08:00

Nikkei-225 (Tokio) 21.798,87 +1,15% +7,68% 08:00

Kospi (Seoul) 2.044,61 +0,81% +0,17% 08:00

Schanghai-Comp. 2.973,66 +0,88% +19,24% 09:00

Hang-Seng (Hongk.) 26.287,33 +2,25% -0,56% 10:00

Straits-Times (Sing.) 3.109,74 +0,66% +0,68% 11:00

KLCI (Malaysia) 1.555,66 +0,24% -8,20% 11:00

BSE (Mumbai) 38.048,48 +0,44% +4,95% 12:00

DEVISEN zuletzt +/- % 00:00 Do, 10:28 % YTD

EUR/USD 1,1013 +0,0% 1,1009 1,1014 -3,9%

EUR/JPY 118,86 +0,1% 118,75 118,36 -5,5%

EUR/GBP 0,8836 -0,1% 0,8849 0,8998 -1,8%

GBP/USD 1,2469 +0,2% 1,2440 1,2241 -2,2%

USD/JPY 107,92 +0,0% 107,87 107,47 -1,6%

USD/KRW 1187,75 -0,2% 1189,83 1195,54 +6,6%

USD/CNY 7,0995 -0,2% 7,1163 7,1252 +3,2%

USD/CNH 7,0968 -0,1% 7,1061 7,1261 +3,3%

USD/HKD 7,8412 -0,0% 7,8422 7,8432 +0,1%

AUD/USD 0,6787 +0,4% 0,6762 0,6751 -3,7%

NZD/USD 0,6335 +0,2% 0,6320 0,6319 -5,6%

Bitcoin

BTC/USD 8.391,25 -1,9% 8.557,50 8.590,75 +125,6%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD

WTI/Nymex 54,44 53,55 +1,7% 0,89 +12,9%

Brent/ICE 60,09 59,10 +1,7% 0,99 +8,4%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD

Gold (Spot) 1.502,50 1.494,30 +0,5% +8,20 +17,1%

Silber (Spot) 17,73 17,51 +1,3% +0,22 +14,4%

Platin (Spot) 905,16 901,00 +0,5% +4,16 +13,6%

Kupfer-Future 2,62 2,61 +0,1% +0,00 -1,2%

===

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/gos

(END) Dow Jones Newswires

October 11, 2019 04:50 ET (08:50 GMT)

Nachrichten zu Toyota Motor Corp.

  • Relevant
    2
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Toyota Motor Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.04.2013Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.11.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.10.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2012Toyota Motor kaufenFuchsbriefe
18.04.2013Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.11.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.10.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2012Toyota Motor kaufenFuchsbriefe
05.06.2012Toyota Motor neutralCredit Suisse Group
10.05.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
19.03.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
08.02.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
18.01.2012Toyota Motor haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.04.2011Toyota Motor sellCitigroup Corp.
19.02.2009Toyota Motor Finger wegAsia Investor
29.12.2008Toyota Motor für Einstieg zu frühEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Toyota Motor Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schwächelt -- Dow wenig bewegt -- Facebook verliert erneut namhafte Partner für Libra-Projekt -- Daimler erhält weiteren Rückruf-Bescheid des KBA -- AIXTRON, Rheinmetall, K+S im Fokus

Bayer bekommt weitere US-Zulassung für Gerinnungshemmer Xarelto. INDUS-Aktien knicken nach Gewinnwarnung ein. TOTAL beteiligt sich an indischer Adani Gas. Chinas Außenhandel im September schwächer als erwartet. Liberty will sich an Sunrise beteiligen. Faurecia will SAS-JV mit Continental komplett übernehmen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in in Q3 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
SAP SE716460
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Infineon AG623100
TUITUAG00
Allianz840400
BayerBAY001