+++ Gut versichert im Eigenheim - Erfahren Sie hier mehr zur Risikolebensversicherung +++-w-
18.05.2022 09:12

MÄRKTE ASIEN/Freundlich - Stimmung im Späthandel wieder aufgehellt

Folgen
Werbung

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--An den ostasiatischen Aktienmärkten und in Australien ist es am Mittwoch auf breiter Front nach oben gegangen. Nach einem freundlichen Start waren die Indizes im Verlauf merklich zurückgekommen, ehe sich im Späthandel dann doch wieder gestiegene Risikobereitschaft durchsetzte nach sehr guten Vorgaben der Wall Street. Lediglich die am Vortag bereits festeren bzw sehr festen Börsen in Schanghai und Hongkong blieben zurück und tendierten wenig verändert.

In den USA hatten falkenhafte Aussagen von US-Notenbankern positiv gewirkt, weil sie einerseits ein entschlossenes Vorgehen gegen die hohe Inflation signalisierten, Fed-Chef Powell aber zugleich davon ausgeht, dass trotz der Straffung der Geldpolitik eine weiche Landung der Wirtschaft gelingen dürfte. Dazu passend waren neue US-Wirtschaftsdaten ermutigend ausgefallen.

In Tokio ging es um 0,9 Prozent nach oben auf 26.911 Punkte. Ein positiver Impuls kam hier auch vom japanischen BIP für das erste Quartal 2022, das mit 0,2 Prozent zum Vorquartal etwas geringer schrumpfte als befürchtet. In Sydney gewann das Marktbarometer 1,0 Prozent und legte bereits den vierten Tag in Folge zu.

Gegenbewegung in Hongkong

Dass der chinesische Vizepremier Liu He Unterstützung für den Techniksektor und Börsengänge von Technikunternehmen signalisierte, stützte in Hongkong zunächst nicht weiter. Nachdem es dort bereits am Vortag mit den Kursen sehr kräftig nach oben gegangen war, dürften auch Gewinne mitgenommen worden sein - insbesondere im Techniksegment. Hes Aussagen schürten laut Marktteilnehmern gleichwohl Hoffnungen auf nachlassende regulatorische Risiken.

Unter den Einzelwerten ging es in Tokio für Renesas Electronics um 3,7 Prozent nach oben. Das Unternehmen hatte Investitionen zum Ausbau der Produktion von Halbleitern zum Einsatz in Elektrofahrzeugen angekündigt.

In Sydney führten erneut Rohstoffaktien die Gewinnerliste an, Fortescue Metals, Rio Tinto und BHP legten zwischen 2,0 und 3,2 Prozent zu. South32 verteuerten sich um 5,2 Prozent, nachdem sich Macquarie zuversichtlich zum Aktienrückkaufprogramm des Minenbetreibers geäußert hatte.

===

Index (Börse) zuletzt +/- % % YTD Ende

S&P/ASX 200 (Sydney) 7.182,70 +1,0% -3,5% 08:00

Nikkei-225 (Tokio) 26.911,20 +0,9% -7,4% 08:00

Kospi (Seoul) 2.625,98 +0,2% -11,8% 08:00

Schanghai-Comp. 3.085,98 -0,3% -15,2% 09:00

Hang-Seng (Hongk.) 20.598,20 -0,0% -12,1% 10:00

Taiex (Taiwan) 16.296,86 +1,5% -10,6% 07:30

Straits-Times (Sing.) 3.235,59 +1,1% +2,4% 11:00

KLCI (Malaysia) 1.556,28 +0,5% -1,2% 11:00

BSE (Mumbai) 54.560,86 +0,4% -6,3% 12:00

DEVISEN zuletzt +/- % 00:00 Mo, 10:07 % YTD

EUR/USD 1,0517 -0,3% 1,0551 1,0410 -7,5%

EUR/JPY 135,86 -0,5% 136,49 134,66 +3,8%

EUR/GBP 0,8460 +0,2% 0,8446 0,8519 +0,7%

GBP/USD 1,2431 -0,5% 1,2492 1,2223 -8,1%

USD/JPY 129,19 -0,1% 129,37 129,30 +12,2%

USD/KRW 1.267,23 +0,0% 1.266,80 1.284,80 +6,6%

USD/CNY 6,7484 +0,2% 6,7377 6,8020 +6,2%

USD/CNH 6,7623 +0,2% 6,7461 6,8167 +6,4%

USD/HKD 7,8495 +0,0% 7,8493 7,8500 +0,7%

AUD/USD 0,7010 -0,3% 0,7030 0,6903 -3,5%

NZD/USD 0,6353 -0,1% 0,6362 0,6257 -6,9%

Bitcoin

BTC/USD 29.800,44 -2,4% 30.521,69 29.674,86 -35,5%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD

WTI/Nymex 113,14 112,40 +0,7% 0,74 +54,2%

Brent/ICE 112,25 111,93 +0,3% 0,32 +48,2%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD

Gold (Spot) 1.812,68 1.815,19 -0,1% -2,51 -0,9%

Silber (Spot) 21,57 21,63 -0,3% -0,06 -7,5%

Platin (Spot) 959,15 955,45 +0,4% +3,70 -1,2%

Kupfer-Future 4,22 4,24 -0,6% -0,02 -5,4%

===

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/smh

(END) Dow Jones Newswires

May 18, 2022 03:13 ET (07:13 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf BHP Billiton Ltd.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BHP Billiton Ltd.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Rio Tinto plc

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Rio Tinto plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.06.2022Rio Tinto HoldDeutsche Bank AG
23.06.2022Rio Tinto Equal-weightMorgan Stanley
22.06.2022Rio Tinto Sector PerformRBC Capital Markets
22.06.2022Rio Tinto HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.06.2022Rio Tinto NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.06.2022Rio Tinto BuyGoldman Sachs Group Inc.
07.06.2022Rio Tinto BuyJefferies & Company Inc.
04.05.2022Rio Tinto OutperformCredit Suisse Group
25.04.2022Rio Tinto BuyGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2022Rio Tinto BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.06.2022Rio Tinto HoldDeutsche Bank AG
23.06.2022Rio Tinto Equal-weightMorgan Stanley
22.06.2022Rio Tinto Sector PerformRBC Capital Markets
22.06.2022Rio Tinto HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.06.2022Rio Tinto NeutralJP Morgan Chase & Co.
26.04.2022Rio Tinto UnderweightBarclays Capital
15.03.2022Rio Tinto SellUBS AG
24.02.2022Rio Tinto SellUBS AG
02.02.2022Rio Tinto SellUBS AG
18.01.2022Rio Tinto SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rio Tinto plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr geht's los!

Ingmar Königshofen schaut sich im Trading-Seminar heute um 18 Uhr aktuelle Situation an den Aktienmärkten an und gibt Ihnen spannende Empfehlungen. Neben Informationen zu den eingesetzten Derivaten gibt der Profi auch jede Menge geldwerte Tipps und Tricks rund ums Trading!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX kaum bewegt -- Asiens Börsen uneins -- Schaeffler-Holding baut Beteiligung an Vitesco aus -- Tesla-Auslieferungen gebremst -- US-Absatzdämpfer für VW, Audi und BMW

Analyst kappt Kursziel für Shop Apotheke. Inflation in der Türkei klettert auf fast 79 Prozent. Deutsche Exporte sinken im Mai überraschend. Schneider Electric trennt sich von Russland-Geschäft. Henkel denkt über mehr Homeoffice nach. Porsche will auf E-Mobilität und eFuels setzen. Wertvollste Unternehmen: Saudi Aramco stößt Apple im ersten Halbjahr vom Thron. USA bestellt erneut Affenpocken-Impfstoff bei Bavarian Nordic.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln