finanzen.net
Commerzbank Zertifikate ist jetzt Societe Generale Zertifikate. Mehr erfahren!-w-
26.03.2020 20:26

Major automakers Toyota, Honda, FCA extend factory closures

Werbung
Toyota, Honda and Fiat Chrysler Automobiles will not reopen North American factories at the end of the month as planned, as the COVID-19 disease spreads and dampens demand for new cars, trucks and SUVs.FCA said Thursday that plants across the U.S. and Canada, as well as headquarters operations and construction projects, are intended to remain closed until April 14, dependent upon the various states’ stay-in-place orders and the readiness of each facility to return to production.FCA’s Mopar Parts Distribution centers, which have been deemed essential to keeping first responders and commercial vehicles on the road, will continue to operate with paid volunteers. The status of production for FCA’s Mexico operations will be subject to a separate announcement, the company said in a statement emailed Thursday.Meanwhile, Ford, Toyota and Honda also announced plans to extend closures. Ford also said it will extend its closure until April 7.Honda also said it will keep all of its automobile, engine and transmission plants in the U.S. and Canada closed into the first week of April. Operations will resume on April 7, Honda said.“This extension is in response to the continued steep decline in market demand across the automotive industry due to the impact of the COVID-19 pandemic on the economy, resulting in the inability of consumers in many markets to purchase new vehicles,” Honda said in an emailed statement. “As the market impact of the fast-changing COVID-19 situation continues to evolve, Honda will evaluate conditions and make additional adjustments as necessary. In undertaking this production adjustment, Honda is continuing to manage its business carefully through a measured approach to sales that aligns production with market demand.”Toyota said its manufacturing facilities will remain closed through April 17 and will resume production on April 20. Toyota has numerous factories in North America, including Alabama, Indiana, Kentucky, Missouri, Tennessee and Texas, as well as Baja California, Mexico and Guanajuato, Mexico.Toyota said its service parts depots and vehicle logistics centers will continue to operate.Earlier this month, major automakers suspended productions at factories across the U.S., Mexico and Canada. Most had planned to restart March 31. Now as that date gets closer, a number of automakers are pushing back plans to restart production.COVID-19, the disease caused by the coronavirus, has caused upheaval across every major industry as governments issue stay-at-home orders or directives for nonessential businesses to close in an effort to slow the spread of the pandemic. Closures first hit China, where the first cases of COVID-19 popped up three months ago. Those factories are now coming back online as plants in Europe and North America shut down temporarily.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "TechCrunch"
Quelle: TechCrunch

Nachrichten zu Toyota Motor Corp.

  • Relevant
    2
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Toyota Motor Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.04.2013Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.11.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.10.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2012Toyota Motor kaufenFuchsbriefe
18.04.2013Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.11.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.10.2012Toyota Motor kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2012Toyota Motor kaufenFuchsbriefe
05.06.2012Toyota Motor neutralCredit Suisse Group
10.05.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
19.03.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
08.02.2012Toyota Motor neutralSarasin Research
18.01.2012Toyota Motor haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.04.2011Toyota Motor sellCitigroup Corp.
19.02.2009Toyota Motor Finger wegAsia Investor
29.12.2008Toyota Motor für Einstieg zu frühEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Toyota Motor Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Dow startet fester -- DAX stabilisiert sich -- Rekordeinbruch bei EU-Wirtschaftsstimmung -- RATIONAL kürzt Dividendenvorschlag -- PUMA, ABB, easyJet, ING, Ceconomy, Bayer im Fokus

Medizintechnik-Aktien profitieren - Sonderkonjunktur durch Virus. Bayer stellt eigene Kapazitäten für Covid-19-Tests zur Verfügung. INDUS rechnet mit deutlichem Umsatzrückgang. Ströer: Höhere Abschreibungen und Steuern drücken auf Gewinnwachstum. SAF Holland fährt Werke teilweise herunter.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
DAX: Die größten Verluste an nur einem Tag
An diesem Tagen verbuchte der DAX das höchste Minus
Diese Aktien und Anleihen hat George Soros im Depot (Q4 2019)
Änderungen im Portfolio
Welche Marken sind vorne mit dabei?
BrandZ-Ranking: Das sind die wertvollsten deutschen Marken
Die Länder mit den größten Goldreserven
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Welcher der folgenden Faktoren ist Ihnen bei der Auswahl eines Emittenten am wichtigsten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Allianz840400
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733