finanzen.net
15.11.2018 22:15
Bewerten
(0)

Matthews International Increases Quarterly Dividend

DRUCKEN

Matthews International Corporation (NASDAQ GSM:MATW) announced that its Board of Directors declared, at its regularly scheduled meeting today, a dividend of $0.20 per share on the Company’s common stock, representing an increase of 5.3% to the Company’s annualized dividend rate.

Joseph C. Bartolacci, President and Chief Executive Officer, stated: "This dividend increase reflects the steady long-term growth of the Company, our confidence in our strategic objectives and our commitment to our shareholders. Our continued strong operating cash flow allows us to maintain the tradition of annual dividend increases, while continuing to appropriately invest in the Company’s growth and repay debt. This represents our 24th consecutive annual dividend increase since becoming a publicly-traded company.”

The dividend is payable December 10, 2018 to stockholders of record November 26, 2018.

ABOUT Matthews International CORPORATION

Matthews International Corporation is a global provider of brand solutions, memorialization products and industrial technologies. The SGK Brand Solutions segment is a leader in providing brand development, deployment and delivery services that help build our clients’ brands and consumers’ desire for them. The Memorialization segment is a leading provider of memorialization products, including memorials, caskets and cremation equipment, primarily to cemetery and funeral home customers that help families move from grief to remembrance. The Industrial Technologies segment designs, manufactures and distributes marking, coding and industrial automation technologies and solutions. The Company has approximately 11,000 employees in more than 25 countries on six continents that are committed to delivering the highest quality products and services.

FORWARD-LOOKING INFORMATION

Any forward-looking statements contained in this release are included pursuant to the "safe harbor” provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks and uncertainties that may cause the Company’s actual results in future periods to be materially different from management’s expectations. Although the Company believes that the expectations reflected in such forward-looking statements are reasonable, no assurance can be given that such expectations will prove correct. Factors that could cause the Company’s results to differ materially from the results discussed in such forward-looking statements principally include changes in economic conditions, competitive environment, death rate, foreign currency exchange rates, technological factors beyond the Company’s control, and other factors described in the Company’s Annual Report on Form 10-K and other periodic filings with the U.S. Securities and Exchange Commission.

Nachrichten zu Matthews International Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Matthews International Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.11.2018Matthews International BuyB. Riley FBR
23.09.2014Matthews International BuyWunderlich
19.11.2018Matthews International BuyB. Riley FBR
23.09.2014Matthews International BuyWunderlich

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Matthews International Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

So gelingt Ihnen eine Outperformance

Trader Stephan Beier macht durchschnittlich 14% Rendite pro Jahr. Im Online-Seminar am Dienstagabend erklärt er, wie er Aktien zum Kauf auswählt und wie auch Ihnen eine Outperformance gelingt.
Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Matthews International Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot aus dem Handel -- Dow schließt im Plus -- BASF: Gewinnwarnung -- Großbritannien kann Brexit einseitig widerrufen -- RIB-Software, Bayer, Symrise, Continental im Fokus

Gegen Ex-Geldwäschebeauftragten der Deutschen Bank wird wohl ermittelt. Ermittler sehen Manipulation mit Wirecard-Aktien als erwiesen an. Linde kauft Aktien für bis zu 1 Milliarde US-Dollar zurück. Tesla-Chef Elon Musk: "Ich respektiere die SEC nicht". QUALCOMM: Verkaufsverbot für ältere Apple-iPhones in China.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der DAX 30-Werte im November 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Die Performance der Rohstoffe in im November 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BASFBASF11
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Amazon906866
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750