Merck KGaA stellt zwei Xevinapant-Phase-III-Studien ein - Aktienkurs fällt

24.06.24 19:59 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

153,15 EUR -0,10 EUR -0,07%

DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Pharma- und Chemiekonzern Merck KGaA (Merck) hat bei seinem Hoffnungsträger Xevinapant einen schweren Rückschlag erlitten. Zwei weit fortgeschrittene Studien bei dem Krebsmittel würden eingestellt, teilte das Unternehmen am Montagabend mit. Dabei handelt es sich zum einen um eine Kombination von Xevinapant mit platinbasierter Chemotherapie (CRT) im Vergleich zu Placebo plus CRT bei Patienten mit nicht resezierten lokal fortgeschrittenen Kopf-Hals-Tumoren in einer Phase-III-Studie (TrilynX). Hier sei abzusehen, dass die Studie voraussichtlich nicht das primäre Ziel der Verlängerung des ereignisfreien Überlebens erreichen würde.

Zudem wird die Phase-III-Studie X-Ray Vision beendet. Hierbei handelt es sich um eine Kombination von Xevinapant mit Strahlentherapie im Vergleich zu Placebo plus Strahlentherapie bei Patienten, die sich einer Resektion von lokal fortgeschrittenen Kopf-Hals-Tumoren unterzogen haben.

Analysten hatten Xevinapant bisher zugetraut, ein Kassenschlager mit einem Milliarden-Umsatz zu werden. Entsprechend fiel die Reaktion von Anlegern aus: Die Merck-Aktie sackte auf der Handelsplattform Tradegate um fast fünf Prozent ab./he/la

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Merck

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Nachrichten zu Merck KGaA

Analysen zu Merck KGaA

DatumRatingAnalyst
10.07.2024Merck BuyUBS AG
25.06.2024Merck Market-PerformBernstein Research
25.06.2024Merck BuyUBS AG
25.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
25.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
10.07.2024Merck BuyUBS AG
25.06.2024Merck BuyUBS AG
25.06.2024Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
25.06.2024Merck OverweightBarclays Capital
25.06.2024Merck BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
25.06.2024Merck Market-PerformBernstein Research
06.12.2023Merck HaltenDZ BANK
27.11.2023Merck HaltenDZ BANK
27.04.2023Merck HaltenDZ BANK
10.11.2022Merck NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
06.03.2023Merck VerkaufenDZ BANK
02.03.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
07.02.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
02.02.2023Merck VerkaufenDZ BANK
15.11.2022Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"