Mobilfunknetz

Deutsche-Telekom-Aktie im Plus: Deutsche Telekom hält Zeitplan für Ausbau von Huawei-Komponenten "realitätsfern"

20.09.23 14:56 Uhr

Deutsche-Telekom-Aktie im Plus: Deutsche Telekom hält Zeitplan für Ausbau von Huawei-Komponenten "realitätsfern" | finanzen.net

Der vom Bundesinnenministerium (BMI) vorgeschlagene Ausbau von Mobilfunknetz-Komponenten der umstrittenen chinesischen Konzerne Huawei und ZTE ist nach Ansicht der Deutschen Telekom so nicht umsetzbar.

Werte in diesem Artikel

"Mit Blick auf Genehmigungsverfahren, verfügbare Kapazitäten bei alternativen Lieferanten und den von Kundschaft und Politik gewünschten weiteren Mobilfunkausbau ist ein Zieldatum bis 2026 realitätsfern", teilte der Bonner Konzern am Mittwoch mit. "Uns erschließt sich nicht, warum den deutschen Mobilfunkkunden vom BMI ohne Not wesentliche Qualitätsverluste zugemutet werden sollen."

Regierungskreisen zufolge soll der Einsatz kritischer Komponenten der beiden chinesischen Hersteller im 5G-Kernnetz ab dem 1. Januar 2026 verboten werden. Für das sogenannte Zugangs- und Transportnetz sieht der Vorschlag eine Reduzierung der Huawei- und ZTE-Komponenten auf durchschnittlich 25 Prozent vor.

Wegen möglicher Spionage für die chinesische Regierung steht Huawei auf einer schwarzen Liste der USA. Auch andere westliche Staaten sehen vor allem den Einsatz von Komponenten der Firma in Mobilfunknetzen kritisch. Die Deutsche Telekom betonte, das der bisherige Ausbau der Infrastruktur im Einklang mit der gültigen Rechtslage stehe.

Via XETRA gewinnen die Deutsche Telekom-Aktien zeitweise 0,36 Prozent auf 20,73 Euro.

Frankfurt (Reuters)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Telekom

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Telekom

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: ricochet64 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

Analysen zu Deutsche Telekom AG

DatumRatingAnalyst
04.12.2023Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
04.12.2023Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.12.2023Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2023Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
21.11.2023Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
04.12.2023Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
04.12.2023Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.12.2023Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2023Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
21.11.2023Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
12.05.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
21.04.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
22.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
09.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
26.02.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"