Investieren Sie in den chancenreichen US-Immobilienmarkt. Mit dem aktuellen Fonds der US Treuhand. Jetzt informieren!-w-
22.10.2021 21:34

Morphosys: Neue Studie gestartet - 218 Prozent Upside-Potenzial?

Folgen
Werbung
Die Aktie von Morphosys ist weiter auf der Suche nach einem tragfähigen Boden. Sämtliche positive Neuigkeiten sind in den letzten Monaten regelrecht verpufft, so auch in dieser Woche. Der Start einer neuen klinischen Studie und ein deutlich dreistelliges Kursziel für den Biotech-Wert lassen Anleger kalt.Die Biotech-Schmiede gab am Mittwoch den Start einer Phase-2-Studie mit der Substanz Felzartamab zur Behandlung von Patienten mit Immunglobulin-A-Nephropathie (kurz IgA-Nephropathie) bekannt. Dabei handelt es sich um eine chronische und schwächende Autoimmunerkrankung, die die Nieren betrifft."Wir glauben, dass Felzartamab ein großes Potenzial als zielgerichtete Therapie für Patienten mit autoimmunen Nierenerkrankungen haben könnte, für die es derzeit nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten gibt", so der Senior Vice President und Global Head Drug Development von Morphosys, Mikhail Akimov.Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Morphosys daraufhin auf "Buy" mit einem Kursziel von 124 Euro belassen. Die Behandlung des ersten Patienten mit der entzündlichen Nierenerkrankung IgA-Nephropathie im Rahmen einer Phase-2-Studie mit dem Medikament Felzartamab sei eine positive Entwicklung, schrieb Analyst Zhiqiang Shu in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zwar dürften die Marktchancen in dieser Ausrichtung nur bescheiden sein, doch positive Daten aus den laufenden Studien könnten das Potenzial des Mittels auch bei anderen, stärker verbreiteten Autoimmunerkrankungen untermauern.Das Kursziel von 124 Euro ist ein Wort. Ausgehend vom aktuellen Kursniveau bei 39 Euro entspricht dies einem Aufwärtspotenzial von unfassbaren 218 Prozent. Beim Blick auf den Chart lässt sich jedoch vorerst keine Trendwende erkennen.(Mit Material von dpa-AFX)
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu MorphoSys

  • Relevant
    2
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu MorphoSys

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.11.2021MorphoSys HoldDeutsche Bank AG
12.11.2021MorphoSys OverweightMorgan Stanley
11.11.2021MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.11.2021MorphoSys NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2021MorphoSys Equal WeightBarclays Capital
12.11.2021MorphoSys OverweightMorgan Stanley
11.11.2021MorphoSys BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.10.2021MorphoSys BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.09.2021MorphoSys OverweightMorgan Stanley
29.07.2021MorphoSys BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2021MorphoSys HoldDeutsche Bank AG
11.11.2021MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.11.2021MorphoSys NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2021MorphoSys Equal WeightBarclays Capital
03.11.2021MorphoSys Equal WeightBarclays Capital
16.08.2019MorphoSys ReduceHSBC
25.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
24.06.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
17.05.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets
14.03.2019MorphoSys UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MorphoSys nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen uneins -- DAX schließt in Rot -- BioNTech-Impfstoff bei 3 Dosen effektiv gegen Omikron -- HelloFresh stellt für 2022 weiteres Wachstum in Aussicht -- HORNBACH, TUI im Fokus

Rheinmetall will Pumpen-JV in China und Japan ganz übernehmen. Merck KGaA stockt Venture-Capital-Fonds um Millionenbetrag auf. Volkswagen schmiedet Bund für Batteriezellen - 2022 Stabilisierung der Werksauslastung erwartet. Moody's erhöht Daimler-Ausblick auf positiv. Baader-Studie vertreibt Ceconomy-Anleger.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln