23.03.2021 16:42

Continental will sich ganz von Vitesco trennen

Nach Börsengang: Continental will sich ganz von Vitesco trennen | Nachricht | finanzen.net
Nach Börsengang
Folgen
Der Autozulieferer Continental will sich im Zuge des Börsengangs komplett von seiner Antriebssparte Vitesco trennen.
Werbung
Die Conti-Aktionäre sollen für jeweils fünf ihrer Aktien einen Vitesco-Anteilsschein erhalten, wie es in der am Dienstag veröffentlichten Einladung zur Hauptversammlung heißt. Insgesamt kommt Vitesco auf gut 40 Millionen Aktien. Continental werde vorübergehend 20.000 Aktien behalten, diese aber bald nach dem Vollzug der Abspaltung verkaufen. Damit entspricht die Aktionärsstruktur von Vitesco der des bisherigen Mutterkonzerns. Größter Einzelaktionär ist die Holding der Familie Schaeffler, die den fränkischen Autozulieferer Schaeffler kontrolliert und 46 Prozent an Continental hält.

Der Autozulieferer hatte bereits im Herbst 2019 entschieden, die Vitesco-Anteile an die eigenen Aktionäre zu verteilen. Die Abspaltung wurde wegen der Corona-Pandemie zwischendurch auf Eis gelegt. In Vitesco hat Continental sein Geschäft mit Technik für Verbrennungsmotoren und das Elektroautogeschäft zusammengefasst. 90 Prozent des Umsatzes macht Vitesco mit Verbrennertechnik, die durch den beschleunigten Wechsel in die Elektromobilität unter Druck steht.

München (Reuters)

Bildquellen: Nils Versemann / Shutterstock.com

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
17.09.2021Continental BuyUBS AG
17.09.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.09.2021Continental BuyWarburg Research
14.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
17.09.2021Continental BuyUBS AG
17.09.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.09.2021Continental BuyWarburg Research
13.09.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
09.09.2021Continental Sector PerformRBC Capital Markets
11.08.2021Continental Sector PerformRBC Capital Markets
09.08.2021Continental Equal WeightBarclays Capital
06.08.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.12.2020Continental NeutralUBS AG
22.10.2020Continental ReduceKepler Cheuvreux
01.09.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Börsen in Asien tiefer -- Shell verkauft Schiefergasvorkommen in Texas

Verteidiger wollen sich im VW-Dieselprozess zur Anklage äußern. Trudeaus Liberale gewinnen Wahl in Kanada. IfW-Chef sagt Lohnzuwächse von 5 Prozent im Jahr voraus.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln