28.06.2022 22:29

NACHBÖRSE/XDAX -0,8% auf 13.120 Pkt - Continental legen zu

Folgen
Werbung

FRANKFURT (Dow Jones)--Von einem recht lebhaften nachbörslichen Handel am Dienstag berichtete ein Händler von Lang & Schwarz. Der Gesamtmarkt sei mit den schwachen US-Vorgaben gefallen. Wichtige Unternehmensnachrichten habe es nicht gegeben. Die Continental-Aktie wurde gegen den Trend 1,8 Prozent höher getaxt. Nach Aussage aus dem Handel soll Exane BNP die Titel auf "Outperform" von "Neutral" hochgestuft haben.

===

XDAX* DAX Veränderung

22.15 Uhr 17.30 Uhr

13.120 13.232 -0,8%

===

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros

(END) Dow Jones Newswires

June 28, 2022 16:30 ET (20:30 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Continental AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Continental AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.08.2022Continental Equal WeightBarclays Capital
11.08.2022Continental UnderperformCredit Suisse Group
10.08.2022Continental HaltenDZ BANK
10.08.2022Continental NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.08.2022Continental BuyWarburg Research
10.08.2022Continental BuyWarburg Research
09.08.2022Continental BuyUBS AG
09.08.2022Continental BuyJefferies & Company Inc.
20.07.2022Continental BuyJefferies & Company Inc.
06.07.2022Continental BuyUBS AG
11.08.2022Continental Equal WeightBarclays Capital
10.08.2022Continental HaltenDZ BANK
10.08.2022Continental NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.08.2022Continental Sector PerformRBC Capital Markets
09.08.2022Continental Sector PerformRBC Capital Markets
11.08.2022Continental UnderperformCredit Suisse Group
09.08.2022Continental SellGoldman Sachs Group Inc.
21.07.2022Continental UnderperformCredit Suisse Group
20.07.2022Continental SellGoldman Sachs Group Inc.
13.07.2022Continental SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester -- Asiens Börsen uneins -- Henkel im ersten Halbjahr mit Gewinnrückgang -- HelloFresh profitiert vom US-Geschäft -- Nordex, Grand City Properties, Shell, Deutsche Telekom im Fokus

ENCAVIS im zweiten Quartal mit weniger Gewinn - Zahlen und Ausblick bestätigt. Novartis erreicht gesteckte Ziele für Lungenkrebs-Kandidat Canakinumab nicht. Bâloise verkauft Krankenhaus-Haftpflichtportfolio in Deutschland - Abschluss der Transaktion in H2 2022 erwartet. Japans Wirtschaft legt im zweiten Quartal wieder leicht zu.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln