02.08.2021 10:44

Neues ProSieben-Magazin mit Zervakis und Opdenhövel läuft montags

Folgen
Werbung

UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Das neue ProSieben-Journal "Zervakis & Opdenhövel. Live." wird am 13. September an den Start gehen - knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl. Das berichtete der Sender am Montag in Unterföhring bei München. "ProSieben macht den Montag zum Infotag", hieß es in der Mitteilung. Das Format soll dann immer montags um 20.15 Uhr laufen, dies war bisher der Sendeplatz für verschiedene US-Sitcoms oder die Zeichentrickserie "Die Simpsons".

"Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel beschäftigen sich jede Woche zwei Stunden live mit den Themen der Woche, mit aktuellen Themen wie der Bundestagswahl, mit dem Zustand der Pflege in Deutschland oder mit den Auswirkungen des Klimawandels hierzulande", hieß es bei ProSieben weiter. Die beiden Moderatoren sprächen demnach mit Betroffenen, Verantwortlichen, Experten und Prominenten. "Sie schauen in ausführlichen Beiträgen hinter die Kulissen von Veranstaltungen und Ereignissen. Und sie setzen sich in der Sendung mit den Fragen und Meinungen der Zuschauer und Zuschauerinnen auseinander."

Linda Zervakis war bis vor kurzem "Tagesschau"-Sprecherin. Ende April hatte die 46-jährige Hamburgerin zum letzten Mal für die ARD die zuschauerstärkste Nachrichtensendung moderiert. Wenige Tage später wurde ihr Wechsel zu ProSieben bekannt: "Für mich war es an der Zeit für eine neue Herausforderung, ich wollte etwas Neues wagen. Während ich bislang meist nur über traurige und tragische Meldungen berichten musste, wollen Matthias und ich in "Zervakis & Opdenhövel. Live." Menschen informieren, Themen mit Gästen vertiefen und (...) unterhalten." Matthias Opdenhövel ergänzte: "Wir können spannende, lustige oder nachhaltige Geschichten erzählen."

Die ProSieben-Serien "Young Sheldon" und "Die Simpsons" ziehen um: Sie laufen künftig am Mittwoch und starten im Herbst mit neuen Folgen auf dem neuen Sendeplatz - gefolgt von "The Big Bang Theory"./bok/DP/eas

Nachrichten zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.09.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
10.08.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
23.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
10.08.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyDeutsche Bank AG
05.08.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenDZ BANK
21.09.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
21.07.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
17.05.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
10.03.2021ProSiebenSat1 Media SE VerkaufenIndependent Research GmbH
05.03.2021ProSiebenSat1 Media SE verkaufenCredit Suisse Group
04.02.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ProSiebenSat.1 Media SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen uneinheitlich -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln