finanzen.net
14.02.2019 07:41
Bewerten
(0)

Nordex: Weiter im Aufwind

DRUCKEN
Am gestrigen Handelstag gehörte die Aktie des Windturbinen-Herstellers Nordex in einem recht volatilen Marktumfeld zu den klaren Gewinnern an der deutschen Börse. Das hatte auch seinen Grund. Denn das Unternehmen lieferte dem Markt eine weitere Wachstumsstory.Dabei geht es diesmal nicht nach Fernost, in die Nordsee oder nach Amerika. Diesmal geht es um einen Auftrag im Osten Europas. Denn Nordex soll bis Ende des Jahres 34 Turbinen mit einer Leistung von 133 MW in die Ukraine liefern. Ein Markt, in dem der Turbinenhersteller bislang nicht aktiv war.Geliefert wird an das Windparkprojekt „Syvash“, das von einer norwegisch-französischen Kooperation projektiert und durch die Power Construction Corporation of China, dem größten Kraftwerksbauunternehmen der Welt, errichtet werden soll. Der Park ist für 250 MW Leistung konzipiert und wäre nach Fertigstellung der bislang größte Windpark der Ukraine.Damit setzt Nordex die Reihe guter Auftragsnachrichten fort, die auch schon zum Jahresanfang die Anleger weiterhin für die Aktie positiv einnahmen. Eine andere Meldung lässt die US-Fantasie weiter aufblühen. Denn Nordex wird zukünftig Rotorblätter auch in einem neuen Werk in Mexiko produzieren. Damit rückt man an die attraktiven nordamerikanischen und südamerikanischen Märkte dichter heran.Die anhaltend gute Meldungslage sorgte dafür, dass die Aktie seit Jahresanfang deutlich hinzugewinnen konnte. Nachdem Ende Januar, wie von uns zuletzt besprochen, auch die 200-Tage-Linie [...]
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Aktien-Global"
Quelle: Aktien-Global

Nachrichten zu Nordex AG

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    4
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:01 UhrNordex ReduceKepler Cheuvreux
11:06 UhrNordex buyGoldman Sachs Group Inc.
28.02.2019Nordex buyGoldman Sachs Group Inc.
27.02.2019Nordex ReduceKepler Cheuvreux
26.02.2019Nordex kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11:06 UhrNordex buyGoldman Sachs Group Inc.
28.02.2019Nordex buyGoldman Sachs Group Inc.
26.02.2019Nordex kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.01.2019Nordex buyGoldman Sachs Group Inc.
10.01.2019Nordex kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.12.2018Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
03.12.2018Nordex HoldCommerzbank AG
13.11.2018Nordex HoldCommerzbank AG
13.11.2018Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
31.10.2018Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13:01 UhrNordex ReduceKepler Cheuvreux
27.02.2019Nordex ReduceKepler Cheuvreux
22.02.2019Nordex verkaufenIndependent Research GmbH
18.12.2018Nordex ReduceHSBC
15.11.2018Nordex SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nordex AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt fester -- US-Börsen im Plus -- Unterhaus sucht Brexit-Alternativen -- Wirecard-Aktie schießt nach Ergebnissen der externen Untersuchung hoch -- Nordex, Bayer, Deutsche Wohnen im Fokus

Europaparlament stimmt für Urheberrechtsreform. EU-Parlament will Abschaffung der Zeitumstellung im Jahr 2021. Telekom startet in Österreich mit 5G - Land sieht sich als Vorreiter. Merck KGaA gibt Übernahmeangebot für Versum ab. Nintendo-Aktie schießt hoch: Kommen 2019 noch zwei neue Switch-Modelle?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Die Top-Autos des Genfer Autosalon 2019
Das sind die Highlights
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Vorstandschef der Deutsche Wohnen AG hat sich gegen Enteignungen privater Wohnungsunternehmen in Berlin ausgesprochen. Was halten Sie von dieser Bürgerinitiative?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Nordex AGA0D655
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
EVOTEC AG566480
SteinhoffA14XB9
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914