finanzen.net
24.08.2019 19:42
Bewerten
(0)

NVIDIA Remains Under Pressure From AMD

NVIDIA (NASDAQ: NVDA) shareholders heaved a sigh of relief after the company's second-quarter earnings report for fiscal 2020 turned out to be better than expected, though the year-over-year results were poor. The graphics specialist's guidance was also good enough to inspire confidence among investors, as it indicates that business is getting back on track.NVIDIA expects its revenue to decline by just 9% annually in the third quarter, much better than the 17% decline in the previous quarter. The company attributes this to its new gaming GPUs (graphics processing units), which helped NVIDIA cut its teeth in the high-end graphics card market.The expected improvement is good news, but investors shouldn't overlook some glaring problems in the chipmaker's latest report.Continue reading
Weiter zum vollständigen Artikel bei "MotleyFool"
Quelle: MotleyFool

Nachrichten zu AMD (Advanced Micro Devices) Inc.

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AMD (Advanced Micro Devices) Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.08.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
01.08.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldThe Benchmark Company
31.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldCraig Hallum
30.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldDeutsche Bank AG
18.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
12.08.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
18.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
01.05.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
10.04.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
30.01.2019AMD (Advanced Micro Devices) OutperformCowen and Company, LLC
01.08.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldThe Benchmark Company
31.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldCraig Hallum
30.07.2019AMD (Advanced Micro Devices) HoldDeutsche Bank AG
01.10.2018AMD (Advanced Micro Devices) NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
26.06.2018AMD (Advanced Micro Devices) HoldThe Benchmark Company
18.07.2017AMD (Advanced Micro Devices) UnderweightBarclays Capital
07.07.2015AMD SellUBS AG
23.08.2012Advanced Micro Devices (AMD) underperformMacquarie Research
23.07.2012Advanced Micro Devices (AMD) underperformMacquarie Research
11.07.2012Advanced Micro Devices (AMD) sellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AMD (Advanced Micro Devices) Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX unter Druck -- Thomas Cook stellt Insolvenzantrag -- Deutsche Wirtschaft fällt im September in Rezessionsbereich -- BVB, Adler Real Estate, DEUTZ, Wirecard im Fokus

Vonovia übernimmt Mehrheit an schwedischer Hembla. Geplanter Verkauf des Aktienhandels: Deutsche Bank schließt Vereinbarung mit BNP. TeamViewer plant größten Tech-Börsengang seit Dotcom-Boom. Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Handelsabkommen mit China. MTU ab sofort für thyssenkrupp im DAX - CompuGroup im MDAX.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Apple nicht mehr Platz 1
Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt 2019
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Thomas CookA0MR3W
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Allianz840400