Ölpreis-WTI - Dreieck als Taktgeber

10.07.24 09:30 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich


HSBC Daily Trading

Dreieck als Taktgeber

Seit fast zwei Jahren pendelt der Ölpreis unter dem Strich seitwärts. Ist der Chartverlauf deshalb derzeit eher langweilig? Mitnichten, denn die jüngsten Kursavancen sorgen für die Rückeroberung der wichtigen Glättungslinien der letzten 38 bzw. 200 Wochen (akt. bei 78,25 USD bzw. 77,02 USD). Damit konnte auch der noch sehr viel längere Durchschnitt der letzten 200 Monate (akt. bei 73,34 USD) überwunden werden. Das Hauptaugenmerk sollten charttechnisch motivierte Anlegerinnen und Anleger nun auf ein symmetrisches Dreieck legen. Dessen Grenzen werden auf der Unterseite durch die Trendlinie über die Tiefs vom Dezember und Juni (akt. bei 73,43 USD) definiert, während gen Norden die Hochpunkte vom Oktober, April und Juli (akt. bei 84,25 USD) die obere Leitplanke definieren. Gerade der oberen Begrenzung kommt aktuell eine Schlüsselfunktion zu. Schließlich würde ein „bullisher“ Ausbruch den Weg bis zu den horizontalen Barrieren bei rund 95 USD ebnen. Rein rechnerisch würde eine Auflösung des beschriebenen Konsolidierungsmusters perspektivisch sogar wieder dreistellige Ölnotierungen „rechtfertigen“. Als Stop-Loss bieten sich im Ausbruchsfall indes die o. g. Glättungslinien an.

Ölpreis - WTI (Weekly)

Chart Ölpreis - WTI
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang

5-Jahreschart Ölpreis - WTI

Chart Ölpreis - WTI
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Continental Europe S.A., Germany
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.