09.07.2018 11:43
Bewerten
(0)

Ohoven: Bundeswehr muss bessere Ausstattung bekommen - Gründung der BVMW Kommission "Bundeswehr und Mittelstand"

DRUCKEN
Berlin (ots) - Anlässlich der Gründungssitzung der BVMW Kommission Bundeswehr und Mittelstand erklärt Mittelstandspräsident Prof. Dr. h.c. Mario Ohoven:

"Der Mittelstand unterstützt die Forderung der Bundeswehr nach einer besseren materiellen und personellen Ausstattung. Unsere Streitkräfte müssen optimal ausgerüstet sein, damit sie ihre wachsenden Aufgaben im In- und Ausland erfüllen können.

Im BVMW und seiner Kommission Bundeswehr und Mittelstand haben unsere Streitkräfte einen verlässlichen Partner in der mittelständischen Wirtschaft. Die neue Kommission fördert die Zusammenarbeit zwischen mittelständischen Unternehmen, Bundeswehr, Parlament und Politik. Sichtbares Zeichen der Partnerschaft ist die Teilnahme des Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses des Bundestags, Wolfgang Hellmich, an der Gründungssitzung.

Mit motivierten Reservisten und hochwertigen wehrtechnischen und zivilen Waren und Dienstleistungen tragen mittelständische Unternehmen schon heute wesentlich zur Aufgabenerfüllung der Bundeswehr bei. Der Mittelstand steht bereit, seinen Beitrag zu leisten, um den zusätzlichen Anforderungen der Streitkräfte an das Material nachzukommen."

OTS: BVMW newsroom: http://www.presseportal.de/nr/51921 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_51921.rss2

Pressekontakt: BVMW Pressesprecher Eberhard Vogt Tel.: 030 53320620 Mail: presse@bvmw.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen mehrheitlich im Minus -- Netflix enttäuscht beim Umsatz: Weniger Abokunden als erwartet -- Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

HELLA steigert Gewinn stärker als erwartet. Ford erzielt Vergleich in Takata-Rechtsstreit um defekte Airbags. Alstom-Aktionäre stimmen über Zug-Allianz mit Siemens ab.

Top-Rankings

WM: Die weltbesten Fußballnationen
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
Die teuersten Städte für Expats 2018
Hier ist das Leben für ausländische Fachkräfte besonders teuer
KW 28: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Sparweltmeiste
Welche Länder die meisten Währungsreserven haben
Wer hat am meisten Einfluss?
Die charismatischen Persönlichkeiten der Tech-Unternehmen
Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

US-Präsident Trump fordert von Deutschland, die Verteidigungsausgaben deutlich zu erhöhen. Was sollte Berlin tun?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Netflix Inc.552484
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
Intel Corp.855681
Steinhoff International N.V.A14XB9
Amazon906866
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Siemens Healthineers AGSHL100