30.06.2022 03:23

ORIX Submits Form 20-F for Filing for the Fiscal Year Ended March 31, 2022

Folgen
Werbung

ORIX Corporation (TOKYO: 8591; NYSE: IX; ISIN:JP3200450009) has submitted its annual Form 20-F for the fiscal year ended March 31, 2022 to the U.S. Securities and Exchange Commission on June 29, 2022. Please find online versions of the file available for download, as well as a link to the SEC EDGAR format, on ORIX’s website at: https://www.orix.co.jp/grp/en/ir/library/20f/index.html

ORIX also provides hard copies of the completed audited financial statements free of charge to our shareholders upon request. To receive a copy, please fill out and submit an "Investor Information Request Form” available at: https://www.orix.co.jp/grp/en/contact/inquiry-eng.html

About ORIX:
ORIX Corporation (TOKYO: 8591; NYSE: IX) is a financial services group which provides innovative products and services to its customers by constantly pursuing new businesses.
Established in 1964, from its start in the leasing business, Orix has advanced into neighboring fields and at present has expanded into lending, investment, life insurance, banking, asset management, automobile related, real estate and environment and energy related businesses. Since entering Hong Kong in 1971, ORIX has spread its businesses globally by establishing locations in 28 countries and regions across the world.
Going forward, ORIX intends to utilize its strengths and expertise, which generate new value, to establish an independent ORIX business model that continues to evolve perpetually. In this way, ORIX will engage in business activities that instill vitality in its companies and workforce, and thereby contribute to society. For more details, please visit our website: https://www.orix.co.jp/grp/en/
(As of March 31, 2022)

Caution Concerning Forward Looking Statements:
These documents may contain forward-looking statements about expected future events and financial results that involve risks and uncertainties. Such statements are based on our current expectations and are subject to uncertainties and risks that could cause actual results that differ materially from those described in the forward-looking statements. Factors that could cause such a difference include, but are not limited to, those described under "Risk Factors” in the Company’s annual report on Form 20-F filed with the United States Securities and Exchange Commission and under "(4) Risk Factors” of the "1. Summary of Consolidated Financial Results” of the "Consolidated Financial Results April 1, 2021 – March 31, 2022.”

Ausgewählte Hebelprodukte auf Orix
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Orix
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Orix

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Orix

Keine Analysen gefunden.

mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Orix Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen in der Gewinnzone -- BaFin beklagt Mängel bei Deutsche Börse-Tochter -- freenet mit starkem Halbjahr -- VW, Bayer, Rivian im Fokus

Geplanter Konzernumbau beflügelt Peloton. Uniper könnte Versorungslage in Europa mit Tauschgeschäft verbessern. Mercedes-Benz kooperiert mit CATL bei Herstellung von E-Auto-Batterien. SAF-HOLLAND kommt bei Haldex-Übernahme voran. Jungheinrich schlägt Erwartungen. Knorr-Bremse macht deutlich weniger Nettogewinn.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln