finanzen.net
03.12.2019 13:28
Bewerten
(0)

OTS: Skytec Group Ltd / Europäischer Investor bietet für Loewe / Skytec Group ...

Europäischer Investor bietet für Loewe / Skytec Group Ltd plant

Investitionen in Loewe und den Standort Kronach

Bratislava (ots) - Das inhabergeführte Familienunternehmen Skytec Group Ltd

plant die Übernahme von LOEWE, um die globale Wettbewerbsfähigkeit des deutschen

Traditionsherstellers mit Sitz im fränkischen Kronach langfristig zu sichern.

LOEWE gehört zu den Pionieren der Unterhaltungselektronik und kann auf eine

96-jährige Firmengeschichte zurückblicken, konnte jedoch zuletzt den zunehmend

schwieriger werdenden Marktbedingungen nicht mehr mit einer erfolgreichen

Strategie begegnen. Zum 1. Juli 2019 musste der älteste deutsche TV-Hersteller

den Geschäftsbetrieb in Kronach vorerst einstellen.

Das inhabergeführte Familienunternehmen Skytec Group Ltd beabsichtigt nicht nur,

LOEWE zu retten, sondern mit der traditionsreichen Marke zu den weltweit

führenden Unternehmen dieses Segments aufzuschließen. Die Skytec Group Ltd

entwickelte zuletzt renommierte Marken wie Blaupunkt und Sharp und verhalf ihnen

zu wirtschaftlichen Erfolgen in Europa.

Die Skytec Group Ltd hat bereits konkrete Pläne, um LOEWE zu einem weltweit

erfolgreichen Anbieter von Unterhaltungselektronik im Premium-Segment

auszubauen, so CEO Vladislav Khabliev: "LOEWE hat sich mit einem besonderen

Gespür für Innovation, Design und Qualität einen erstklassigen Ruf im

deutschsprachigen Raum erarbeitet. Wir betrachten es als großes Privileg,

gemeinsam ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte von LOEWE zu schreiben und

LOEWE als eine der global als eine der führenden Marken zu etablieren. Wir haben

erfolgreich bewiesen, dass wir wertvolle Marken zukunftssicher und international

erfolgreich sowie für die Verbraucher relevant machen können."

Gemeinsam in die Zukunft

Mit den in den letzten Jahren übernommenen Marken hat die Skytec Group Ltd große

Erfolge erzielt. So wurden Produktionslinien und Verkäufe gesteigert, um die neu

entstandene Nachfrage zu bedienen. Ein wesentlicher Baustein dieses Erfolges war

die Art und Weise, wie Skytec markentreue Teams zusammengebracht und ihnen

zugleich internationales Know-How sowie neue Ansätze zur Bewältigung größter

Herausforderungen an die Hand gegeben hat.

"Fusionen und Akquisitionen dieser Art sind nutzlos, wenn lediglich Markennamen

den Besitzer wechseln. Schließlich hat LOEWE über die Jahre einen exzellenten

Ruf aufgebaut, den wir mit ihrer Hilfe sichern möchten. Mehr als 30

LOEWE-Mitarbeiter sollen deshalb wichtige Schlüsselpositionen in diesem neuen

und spannenden Projekt besetzen. Ihr Wissen ist für uns von unschätzbarem Wert.

Natürlich ist es auch wichtig, neue Mitarbeiter wie Experten für Vertrieb,

Marketing, Produktentwicklung und Design zu gewinnen um vorhandene Expertise zu

ergänzen und sicherzustellen, dass LOEWE auf die neue Marktrealität vorbereitet

ist. Darüber hinaus freuen wir uns darauf, die LOEWE-Standort in Kronach neu zu

beleben und zu entwickeln", erklärt der CEO von Skytec.

Zudem plant die Skytec Group Ltd, das LOEWE Produktangebot zu erweitern. "Viele

Menschen kennen LOEWE nur als Hersteller hochwertiger Fernsehgeräte 'Made in

Germany'. Dabei hat das Unternehmen auch in anderen Bereichen erstklassige

Arbeit geleistet. Wir möchten LOEWE als Manufaktur für luxuriöse Audio- und

TV-Produkte neu aufbauen, inklusive signifikanter Investitionen in die globalen

Marketing- und PR-Maßnahmen. Wir werden sicherstellen, dass LOEWE mit Zuversicht

in die Zukunft blicken kann", skizziert der CEO der Skytec Group Ltd seine Pläne

im Falle eines erfolgreichen Gebots für LOEWE.

Über Skytec Group Ltd

Skytec Group Ltd ist ein international tätiger strategischer Investor, der sich

auf die Bereiche Unterhaltungselektronik und IT spezialisiert hat. Das

Unternehmen verfügt über eine exzellente Reputation in der Entwicklung und

Führung von Start-up-Unternehmen sowie hinsichtlich der Restrukturierung und

Neuausrichtung etablierter Marken. Skytec Group Ltd verfolgt dabei stets das

Ziel, den Bedürfnissen des modernen Verbrauchers gerecht zu werden. Das

Unternehmen tätigt Investitionen in ganz Europa, den GUS-Staaten und Asien und

nutzt die Talente ausgewiesener Spezialisten in ihren jeweiligen Bereichen. Für

Skytec ist nicht einmal der Himmel die Grenze!

Weitere Informationen:

behle & partner GmbH & Co. KG

Florian Richter, Jean Marc Behle

Carl-Jordan-Straße 16

83059 Kolbermoor

Deutschland

Tel. 08031/ 39 116 -15/ -07

E. f.richter@behle-partner.de

E. jm.behle@behle-partner.de

Skytec Group Ltd

Vikentios Vikentiou

4 Makariou & Kalogreon Corner

Nicolaides Sea View City, Office 903-904, Block A-B

6016 Larnaca, Zypern

Tel. +357 966 77 444

E. vikentios.vikentiou@cpm.com.cy

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/139292/4457519

OTS: Skytec Group Ltd

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- WACKER CHEMIE schreibt hohen Millionen-Wert von Silizium-Anlagen ab -- Bayer vergibt Milliardenauftrag -- Siltronic, Nike, Varta, HUGO BOSS, Slack im Fokus

General Motors und LG Chem bauen E-Auto-Batteriefabrik. Aktien von Ölgigant Aramco sollen rund 8,50 US-Dollar kosten. Defekte Takata-Airbags verursachen weitere Rückrufwelle. Impeachment: Repräsentantenhaus entwirft Anklagepunkte gegen Trump. EU-Staaten behalten sich Recht auf Verbot von Libra und Co vor.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Hohe Ausgaben
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610