finanzen.net
03.12.2019 07:34
Bewerten
(3)

OTS: Wirecard AG / Wirecard ermöglicht Playmobil-Kunden ein reibungsloses, ...

Wirecard ermöglicht Playmobil-Kunden ein reibungsloses, flexibles

Online-Shopping-Erlebnis / Wirecard wickelt ab sofort digitale

Zahlungen für Playmobil E-Commerce-Seiten europaweit ab

Aschheim (München) (ots) - Wirecard, der globale Innovationstreiber für digitale

Finanztechnologie, und der Spielzeughersteller Playmobil arbeiten ab sofort

zusammen, um das Online-Shopping-Erlebnis für europäische Kunden zu optimieren.

Dank der Finanztechnologie von Wirecard kann Playmobil auf seinen

E-Commerce-Seiten nun eine Vielzahl von nationalen und internationalen

Zahlungsmethoden anbieten und akzeptieren.

"Wir sind stolz darauf, Playmobil bei der Entwicklung seiner

Digitalisierungsstrategie zu unterstützen, um das Kundenerlebnis in den

Online-Shops weiter zu optimieren", erklärt Vanda Astfäller, Head of Sales

Retail bei Wirecard. "Playmobil hat nicht nur das Ziel, ein konsistentes

Produktsortiment sowohl online als auch in den Geschäften anzubieten, sondern

auch bequeme und flexible Zahlungsprozesse zu ermöglichen - die wir über unsere

digitale Plattform abwickeln. Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit in

Zukunft auszubauen."

Um das internationale E-Commerce-Geschäft weiter zu entwickeln und Einmalkäufer

erfolgreich zu Stammkunden zu machen, müssen Händler einen reibungslosen und

zuverlässigen Einkaufsprozess bieten. Dank Wirecard können Unternehmen und

Marken wie Playmobil nicht nur eine Vielzahl von digitalen Zahlungsmöglichkeiten

anbieten, sondern auch sicherstellen, dass diese Zahlungen schnell und

zuverlässig abgewickelt werden, um ein optimales Shopping-Erlebnis zu

gewährleisten.

Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gartner zeigt, dass das

Kauferlebnis auf der E-Commerce-Webseite eines Händlers für Kunden eine

entscheidende Rolle spielt. So geben rund 64% der Befragten an, dass das

Kauferlebnis bei der Kaufentscheidung wichtiger ist als der Preis. Umso

bedeutender ist es daher, dass der Bezahlprozess reibungslos abläuft. Als

weltweit erster Zahlungsanbieter, der mehr als 200 verschiedene nationale und

internationale Zahlungslösungen unterstützt, hat Wirecard für Playmobil einen

maßgeschneiderten Payment-Mix zusammengestellt. Dank einer schnellen Akzeptanz,

Authentifizierung und Abwicklung digitaler Zahlungen reduziert Wirecard

Herausforderungen beim Bezahlen und sorgt für einen reibungslosen Bezahlprozess

für die Online-Kunden von Playmobil.

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen

Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als

auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten

rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten

B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen

Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data

Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online,

Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren

Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und

Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert

(DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de,

folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über Playmobil:

Playmobil, 1974 vom Spielzeugentwickler Hans Beck erfunden, ist eine beliebte

Spielwarenmarke der Brandstätter-Gruppe. Über drei Milliarden Playmobil-Figuren

wurden bis heute produziert, mit denen inzwischen Kinder in über 100 Ländern

weltweit spielen.

Pressekontakt:

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG

Jana Tilz

Tel.: +49 (0) 89 4424 1363

E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/15202/4456862

OTS: Wirecard AG

ISIN: DE0007472060

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf WirecardDC54AG
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC54AG. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu Wirecard AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Wirecard AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.12.2019Wirecard overweightMorgan Stanley
12.12.2019Wirecard kaufenDZ BANK
09.12.2019Wirecard buyBaader Bank
22.11.2019Wirecard NeutralUBS AG
21.11.2019Wirecard buyKepler Cheuvreux
12.12.2019Wirecard overweightMorgan Stanley
12.12.2019Wirecard kaufenDZ BANK
09.12.2019Wirecard buyBaader Bank
21.11.2019Wirecard buyKepler Cheuvreux
08.11.2019Wirecard buyBaader Bank
22.11.2019Wirecard NeutralUBS AG
08.11.2019Wirecard NeutralUBS AG
06.11.2019Wirecard HaltenIndependent Research GmbH
06.11.2019Wirecard NeutralUBS AG
06.11.2019Wirecard NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.10.2019Wirecard UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
09.05.2019Wirecard SellCitigroup Corp.
08.05.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
27.03.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Wirecard AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht im Plus ins Wochenende -- Wall Street behauptet -- USA und China offiziell mit Teileinigung -- Billionenwert: Apple- und Microsoft setzen Rekordjagd fort -- Volkswagen, Henkel im Fokus

Trump will China-Zölle zum Großteil als Hebel für Gespräche erhalten. Oracle enttäuscht beim Umsatz. Nach Ergebniseinbruch: Broadcom erwartet im neuen Geschäftsjahr wieder höhere Gewinne. Siemens-Tochter Healthineers winkt bei QIAGEN ab. Milliardendeal: Delivery Hero kauft Essenslieferanten Woowa. Moody's senkt Daimler-Rating.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Hohe Ausgaben
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T