finanzen.net
16.01.2018 17:13
Bewerten
(0)

phoenix Live: Sebastian Kurz zu Besuch in Berlin und Martin Schulz bei der SPD-Fraktionsklausur in Bayern - Mittwoch, 17. Januar 2018, ab 13.15 Uhr und 15.30 Uhr

DRUCKEN
Bonn (ots) - Während in Österreich die Gegner der neugebildeten Koalition aus ÖVP und FPÖ demonstrieren, kommt Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Mittwoch zum Antrittsbesuch nach Berlin. Am Mittag trifft er in seiner neuen Position auf Amtskollegin Angela Merkel (CDU). Was sagt er zu den Vorwürfen, seine Koalition sei rassistisch oder gar rechtsextrem? Werden sich Merkel und Kurz in Flüchtlingsfragen annähern? Bei der gemeinsamen Pressekonferenz im Kanzleramt ist phoenix live dabei.

Nachdem der SPD-Vorsitzende Martin Schulz bei seinen Parteifreunden in NRW für Zustimmung zu Koalitionsverhandlungen geworben hat, ist er am Mittwoch in Bayern unterwegs. Wird er die bayerische SPD auf ihrer Klausurtagung im Kloster Irsee überzeugen, den Verhandlungen mit den Unionsparteien zuzustimmen? Antworten sind bei der Pressekonferenz von Martin Schulz und der SPD-Landesvorsitzenden Natascha Kohnen zu erwarten. Auch im Kloster Irsee ist phoenix ab 15.30 Uhr live dabei.

OTS: PHOENIX newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6511 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6511.rss2

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

Trading-Tipps von Profis

Die besten Trader haben 2018 kräftige Gewinne gemacht - trotz des schwierigen Börsenjahres. Wie es möglich ist, auch in einem miesen Börsenjahr ein Performance-Plus von 10 Prozent und mehr zu erreichen? Das können Sie am Dienstag ab 18 Uhr lernen.
Jetzt Platz sichern!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Henkel: Gewinn 2019 unter Vorjahr erwartet -- Scout24 lehnt Übernahmeofferte als "unangemessen" ab -- VW, Daimler, BMW, Carl Zeiss im Fokus

China-Boom flaut ab - "Zollstreit hinterlässt Bremsspuren". Wirecard-Aktien bestätigen Ausbruch über 200-Tage-Linie. Gericht: Apple darf nicht sagen, dass alle iPhones verfügbar sind. Russland leitet Verfahren gegen Facebook und Twitter ein. Zukunftssorgen um Snap: Geht es noch weiter bergab? Positivere Analystenkommentare helfen Fraport-Aktien.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Die Performance der DAX 30-Werte in 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
Die Performance der Rohstoffe in in 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es noch zu einem geordneten Brexit kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Aurora Cannabis IncA12GS7
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
TeslaA1CX3T
SteinhoffA14XB9