14.10.2021 16:41

Plug Power: Da sind die neuen Ziele - Aktie dreht ins Minus

Folgen
Werbung
Die Vorfreude auf das virtuelle Symposium von Plug Power war groß. Mehrere Experten hatten sich im Vorfeld optimistisch geäußert. Nun hat der Brennstoffzellenspezialist tatsächlich neue Ziele ausgegeben. Die können sich durchaus sehen lassen, die Aktie reagierte nach den jüngsten Zugewinnen dennoch mit einem Minus.Für das kommende Jahr rechnet Plug Power demnach nun mit einem Umsatz von 825 bis 850 Millionen Dollar. Dieser soll damit etwa 65 Prozent über dem Niveau von 2021 liegen. Auch zu den langfristigen Aussichten äußerte sich der Konzern. 2025 sollen die Erlöse bereits drei Milliarden Dollar betragen. Bislang hatte Plug für 2024 ein Umsatzziel von einer Milliarde Dollar ausgegeben.Doch die Finanzziele sind nicht alles, was Plug auf dem Symposium zu bieten hatte. 2022 sollen zudem bereits Elektrolyseure mit einem Volumen von mehr als 100 Megawatt verkauft werden. Zudem will der Konzern bis Ende 2025 Kapazitäten für die Erzeugung von 500 Tonnen grünem Flüssigwasserstoff pro Tag aufbauen und dazu 13 grüne Wasserstoffanlagen installieren.Des Weiteren wird Plug Applied Cryo Technologies übernehmen, einen Anbieter von Technologie, Ausrüstung und Dienstleistungen für den Transport, die Lagerung und den Vertrieb von flüssigem Wasserstoff, Sauerstoff, Argon, Stickstoff und anderen kryogenen Gasen. Mit Fortescue Future Industries wird zudem ein 50-50-Joint-Venture zum Bau einer Gigafactory im australischen Queensland eingegangen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu Plug Power Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Plug Power Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.03.2019Plug Power BuyB. Riley FBR
23.08.2018Plug Power OutperformOppenheimer & Co. Inc.
25.07.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power BuyRodman & Renshaw, LLC
14.03.2019Plug Power BuyB. Riley FBR
23.08.2018Plug Power OutperformOppenheimer & Co. Inc.
25.07.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power OutperformFBR & Co.
06.04.2017Plug Power BuyRodman & Renshaw, LLC
18.03.2015Plug Power NeutralROTH Capital Partners, LLC
13.11.2014Plug Power NeutralROTH Capital Partners, LLC
28.07.2006Plug Power DowngradeThomas Weisel Partners
01.07.2005Plug Power ErsteinschätzungPacific Growth Equities
30.06.2005Update Plug Power Inc.: Equal WeightPacific Growth Equities
27.02.2009Plug Power neues KurszielRBC Capital Markets
03.12.2007Plug Power ErsteinschätzungJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Plug Power Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Plug Power Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt über 15.800 Punkten -- Börsengang von Sportwagenbauer Porsche schreitet wohl voran -- Evergrande, Intel, BMW, VW, Heidelberger Druck, Deutsche Post im Fokus

EU schaut bei Nuance-Kauf durch Microsoft offenbar genauer hin. Darmstädter Merck und Palantir kooperieren bei Datenanalyse. Airbus bekommt Esa-Zuschlag für Exoplaneten-Mission. Chemiewerte leben nach positiven Studien wieder auf. Amazon wechselt nach 20 Jahren Chef für deutschsprachige Länder. Rohingya verklagen Facebook wegen Hetze auf Social-Media-Plattform.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln