POLYSHINE SOLAR Leichtbau-Solarmodul glänzt auf der Intersolar Europe 2024

22.06.24 21:31 Uhr

SHANGHAI, 22. Juni 2024 /PRNewswire/ -- Am 21. Juni 2024 ging die dreitägige Photovoltaikmesse Intersolar Europe in München zu Ende. POLYSHINE SOLAR präsentierte seine innovativen Leichtbau-Photovoltaikmodule und trug damit zur globalen Entwicklung der grünen Energie bei.

Viele Infrastrukturgebäude in Europa haben aufgrund ihrer frühen Bauzeit eine unzureichende Tragfähigkeit und halten dem Gewicht von 15-20 kg/㎡ herkömmlicher Glas-Photovoltaikmodule nicht stand. Auch die gekrümmte Form des Gebäudes hat sich bei der gängigen Installation von Glas-Photovoltaikanlagen als problematisch erwiesen.

Aus diesem Grund hat POLYSHINE SOLAR innovative Produkte wie die „Jingyao Series Lightweight Solar Panels" und die „Balcony Photovoltaic Lightweight Solar Panels" auf den Markt gebracht und Zertifizierungen wie TÜV, CQC, CE und RETIE erhalten. Das Gewicht beträgt weniger als 30 % im Vergleich zu herkömmlichen Glas-Solarmodulen, und der Biegeradius beträgt bis zu 0,5 m. Eine unkomplizierte Installationsmethode sorgt dafür, dass die ursprüngliche Dachstruktur nicht beschädigt wird. Sie erfüllen perfekt die Anforderungen an die Installation von Photovoltaikmodulen auf dem europäischen Markt, wie geringes Gewicht, gekrümmte Kennlinie und nicht perforierte Installation.

Die speziellen Materialien, die von POLYSHINE SOLAR unabhängig entwickelt wurden, geben dem Produkt eine robuste Wetterbeständigkeit, die keine extremen Wettertests fürchten muss. Der Flammschutzgrad des Produkts erreicht die Stufe B1 für Gebäude, und das Produkt hat eine Lebensdauer von 25 Jahren bei hoher Wetterbeständigkeit. Der Biegemodul des Solarpanels erreicht 1300 MPa und übertrifft damit die Konkurrenz um 100 %, wodurch das Problem der versteckten Risse in der Batterie reduziert wird. Gleichzeitig hat das Material auch eine extrem hohe Beständigkeit gegen UV-Vergilbung sowie Feuchtigkeit und Hitze, was die Effizienzverschlechterungsrate der Komponenten erheblich reduzieren kann. Die Durchlässigkeit der Vorderseite des Panels ist ≥ 91 %, und die Umwandlungseffizienz der Solarmodule übersteigt 22 %, was die Umwandlungseffizienz zwischen Sonnenlicht und Strom verbessert.

POLYSHINE SOLAR präsentierte auch leichte Balkon-Photovoltaikmodule. Dabei wird eine einfache Installationsmethode der Ankerbefestigung verwendet, die problemlos von einer Person installiert und benutzt werden kann. Sie wird häufig auf Balkonen verschiedener Wohn- und Geschäftsgebäude eingesetzt, um den Bedarf der Haushalte an photovoltaischer Stromerzeugung zu decken. Weitere Informationen über POLYSHINE finden Sie unter www.polyshinesolar.com.

Interessierte Partner sind herzlich eingeladen, POLYSHINE SOLAR für eine Zusammenarbeit zu kontaktieren.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2444784/image_1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2444786/image_2.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2444787/image_3.jpg

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/polyshine-solar-leichtbau-solarmodul-glanzt-auf-der-intersolar-europe-2024-302179598.html