Pressestimme: 'Lausitzer Rundschau' zu Migration

21.06.24 05:34 Uhr

COTTBUS (dpa-AFX) - "Lausitzer Rundschau" zu Migration:

"Nachdem die europäische Einigung zur Migrationspolitik erst in einigen Jahren wirken wird und auch eine Auslagerung von Asylverfahren ins Ausland nicht von heute auf morgen umzusetzen ist, bleibt wenig Zeit, um bis zu den Landtagswahlen in Thüringen, Sachsen und Brandenburg das Ruder herumzureißen. Eine Bezahlkarte und Bargeld-Limits für Asylbewerber werden Menschen zwar kaum abschrecken, sich aus Afrika oder Asien auf den Weg in Richtung EU zu machen - aber möglicherweise verhindern, dass sie innerhalb Europas zuerst Deutschland ansteuern."/yyzz/DP/ngu