Mit grünem Wasserstoff in kurzer Zeit einen großen Schritt näher an die gesetzten Umweltziele. | Jetzt mehr erfahren-w-
05.10.2021 07:30

PulteGroup zahlt Dividende aus

Folgen
Werbung

Das amerikanische Bauunternehmen PulteGroup, Inc. (ISIN: US7458671010, NYSE: PHM) schüttet am heutigen Dienstag eine im Vergleich zum Vorquartal stabile vierteljährliche Dividende in Höhe von 14 Cents je Aktie aus. Record date war der 20. September 2021.

Die Aktionäre erhalten damit auf das Jahr hochgerechnet 0,56 US-Dollar an Dividende, was derzeit einer Dividendenrendite in Höhe von 1,21 Prozent beim aktuellen Börsenkurs von 46,25 US-Dollar (Stand: 4. Oktober 2021) entspricht.

Die PulteGroup mit Sitz in Atlanta, Georgia ist ein amerikanisches Bauunternehmen. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 3,36 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,59 Mrd. US-Dollar), wie am 27. Juli berichtet wurde. Der Nettoertrag lag bei 503,40 Mio. US-Dollar nach 348,62 Mio. US-Dollar im Vorjahr.

Seit Jahresanfang 2021 weist die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street ein Kursplus von 7,26 Prozent auf und die derzeitige Marktkapitalisierung beträgt 11,97 Mrd. US-Dollar (Stand: 4. Oktober 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Nachrichten zu PulteGroup Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu PulteGroup Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.08.2019PulteGroup BuySeaport Global Securities
24.04.2019PulteGroup NeutralBTIG Research
24.10.2018PulteGroup NeutralBTIG Research
22.10.2018PulteGroup HoldDeutsche Bank AG
27.07.2018PulteGroup SellBTIG Research
23.08.2019PulteGroup BuySeaport Global Securities
25.04.2018PulteGroup BuyB. Riley FBR, Inc.
17.01.2018PulteGroup BuyUBS AG
25.10.2017PulteGroup BuyUBS AG
25.10.2017PulteGroup OutperformRBC Capital Markets
24.04.2019PulteGroup NeutralBTIG Research
24.10.2018PulteGroup NeutralBTIG Research
22.10.2018PulteGroup HoldDeutsche Bank AG
03.01.2018PulteGroup NeutralB. Riley FBR, Inc.
29.12.2017PulteGroup NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
27.07.2018PulteGroup SellBTIG Research
20.09.2016PulteGroup UnderperformWedbush Morgan Securities Inc.
23.10.2015PulteGroup UnderweightBarclays Capital
13.10.2015PulteGroup UnderweightBarclays Capital
07.05.2009Pulte Holmes underperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PulteGroup Inc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach Omikron-Schock: DAX schließt mit kleinem Plus -- US-Börsen schließen grün -- Twitter-Chef Dorsey tritt zurück -- Moderna arbeitet an Omikron-Impfstoff -- Tesla, BioNTech, SAP, RWE im Fokus

Inflation springt in Deutschland im November über 5 Prozent. British Airways fliegt wieder nach Südafrika. BASF gewinnt Engie langfristig als Lieferant für erneuerbaren Strom. Infineon erwirbt Zulieferer Syntronixs Asia. Euroraum-Wirtschaftsstimmung trübt sich im November ein. AUDI-Joint-Venture in China verzögert sich.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln