MyStory: Wie mich ein Wiederaufforstungsprojekt zu meinen Anlageideen inspiriert hat-w-
19.05.2022 22:43

NVIDIA-Aktie, Apple-Aktie & Co: In diese US-Werte hat die Deutsche Bank im ersten Quartal investiert

Q1-Portfolio: NVIDIA-Aktie, Apple-Aktie & Co: In diese US-Werte hat die Deutsche Bank im ersten Quartal investiert | Nachricht | finanzen.net
Q1-Portfolio
Folgen
Im US-Depot der Deutschen Bank finden sich insbesondere NASDAQ-Größen wieder. So hat das Geldhaus im ersten Quartal 2022 investiert.
Werbung
Vierteljährlich sind institutionelle Investoren, die Anlagen über einem Wert von 100 Millionen US-Dollar halten, dazu verpflichtet, gegenüber der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) über diese Auskunft zu geben. Unter diese Regelung fallen auch die US-Beteiligungen der Deutschen Bank.

Im folgenden Ranking werden die Top-Ten-US-Aktien vorgestellt, die den größten Anteil im Depot der Deutschen Bank AG ausmachen. Stand der Daten ist der 31. März 2022.

Redaktion finanzen.net


Platz 11: Das Ranking

Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC verpflichtet institutionelle Anleger, deren Anlagen einen Wert von 100 Millionen US-Dollar übersteigen, mittels dem 13F-Formular quartalsweise ihre Aktieninvestments offenzulegen. Dazu zählen auch die US-Investments der Deutschen Bank mit einem Depot-Wert von rund 214,353 Milliarden US-Dollar. Im Folgenden sind die zehn größten US-Positionen aufgelistet, die im ersten Quartal im Deutsche-Bank-Depot enthalten waren. Sie sind nach Prozentanteil im Depot gestaffelt. Stand der Daten ist der 31. März 2022.

Quelle: sec.gov, Bild: Elpisterra / Shutterstock.com
Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Cineberg / Shutterstock.com, TK Kurikawa / Shutterstock.com

Nachrichten zu Amazon

  • Relevant
    6
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Shopping-Event
So stark dürfte die hohe Inflation den Amazon Prime Day beeinflussen
Im Juli findet wieder der Prime Day beim Online-Riesen Amazon statt. Doch die hohe Inflationsrate, der Krieg in der Ukraine und die anhaltende Corona-Pandemie dürften nicht spurlos an dem zweitägigen Shopping-Event vorbeigehen, sondern für deutliche Änderungen sorgen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.06.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.06.2022Amazon BuyJefferies & Company Inc.
24.06.2022Amazon OutperformRBC Capital Markets
14.06.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2022Amazon BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.06.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.06.2022Amazon BuyJefferies & Company Inc.
24.06.2022Amazon OutperformRBC Capital Markets
14.06.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2022Amazon BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.09.2018Amazon HoldMorningstar
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt tief im Minus -- Wall Street gespalten -- Shop Apotheke mit Umsatzplus -- ProSiebenSat1 von Analystenkommentar belastet -- Uniper, Tesla, Telekom, RWE im Fokus

CureVac beschuldigt BioNTech der Patentsrechtsverletzung. Euro auf tiefstem Stand seit knapp 20 Jahren. Eckert & Ziegler-Aktie sackt zweistellig ab: Gewinnprognose gesenkt. GRENKE: Wachstumsbeschleunigung im zweiten Quartal. Deezer floppt bei Börsendebüt in Paris. Rheinmetall: Auftrag für Flugabwehr-Systeme erhalten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln