Nur während der WM:
Gratis-Abo für Neukunden bei finanzen.net Brokerage (Wert: bis zu 238,- Euro)
» alle Infos zu dieser Aktion

14.03.2018 11:00
Bewerten
(0)

QIAGEN’s QuantiFERON-TB® Gold Plus Gains Endorsement for Latent Tuberculosis Screening in Immigration

DRUCKEN

QIAGEN N.V. (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) announced today that its QuantiFERON-TB® Gold Plus (QFT-Plus), the gold standard in accurate, cost-effective testing for latent tuberculosis (TB) infection, has been endorsed for immigration medical screening by the International Panel Physicians Association (IPPA). IPPA is a not-for-profit physician education group that works with countries that receive immigrants and refugees, including Australia, Canada, New Zealand, the United Kingdom and the United States. IPPA will hold its 2018 Intergovernmental Physician Training Summit from March 12-16 in Kuala Lumpur, Malaysia.

In a statement the IPPA called the modern class of TB tests known as interferon gamma release assays (IGRAs) "essential to the safety and efficacy of screening programs designed for early detection of TB infection.” Panel physicians, who are medically trained, licensed and experienced doctors practicing overseas and appointed by receiving country governments to handle the mandatory pre-departure medical examinations of migrants, will now be required to use IGRAs for TB screening. For the United States, more than 760 overseas panel physicians worldwide are responsible for examinations of more than one-half million migrants a year receiving permanent lawful residence in the U.S.

IPPA said it "endorses the use of QFT-Plus, which is an FDA-approved IGRA that has been rigorously studied and validated by independent peer reviewed journals.” QuantiFERON-TB Gold Plus, the fourth generation of QIAGEN’s market-leading IGRA technology, is the only IGRA endorsed by the panel physicians group. The physician group also noted that "IGRAs have notable advantages over the TST, including higher accuracy especially in BCG-vaccinated persons, a single visit to obtain a result, and quantitative electronic laboratory-reported results that are confidential and with little to no subjectivity.” Many non-U.S.-born persons have been BCG-vaccinated, particularly individuals from countries with a high prevalence of TB.

The full press release can be viewed here

###

Nachrichten zu Qiagen NV Registered Shs

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Qiagen NV Registered Shs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene Qiagen NV Registered News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Qiagen NV Registered News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Qiagen NV Registered Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt mit kleinem Gewinn -- Dow stabil -- Höhere EU-Zölle auf US-Waren gelten ab Freitag -- Anleger wollen auch Daimler wegen Diesel-Skandal vor Gericht bringen -- Tesla, Ceconomy, GE im Fokus

US-Notenbankchef Powell sieht gute Gründe für weitere Zinsanhebungen. Volkswagen begibt zwei Hybridanleihen über 2,75 Milliarden Euro. Starbucks dämpft Wachstumserwartungen. Nestlé plant Zukäufe in den USA. Disney bessert Offerte für 21st Century Fox nach. Audi und Hyundai kooperieren bei Brennstoffzelle.

Umfrage

Sind sie mit der bisherigen Arbeit der Großen Koalition in Berlin zufrieden

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Netflix Inc.552484
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
GoProA1XE7G
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
Daimler AG710000
Siemens Healthineers AGSHL100
EVOTEC AG566480
Wirecard AG747206