Investments fürs neue Jahr gesucht? Informieren Sie sich jetzt über interessante Anlagemöglichkeiten in 2022!-w-
02.12.2021 09:59

Recycling und Wiederaufbereitung von gebrauchten Fahrzeugen: Refactory: Ökosystem für Kreislaufwirtschaft läuft seit einem Jahr mit grossem Erfolg

Folgen
Werbung
Seit einem Jahr betreibt die Renault Group mit der Refactory im französischen Werk Flins das erste europäische Zentrum für Kreislaufwirtschaft in der Mobilitätsbranche. Mit der integrierten Factory VO verfügt der Konzern über den ersten Standort, an dem gebrauchte Fahrzeuge in industriellem Maßstab wieder aufbereitet werden. Damit setzt die Renault Group einen weiteren wichtigen Schritt ihres Transformationsplans für nachhaltige Entwicklung um.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Renault S.A."
Quelle: EN, Renault

Nachrichten zu Renault S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Renault S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2022Renault HoldDeutsche Bank AG
19.01.2022Renault BuyKepler Cheuvreux
18.01.2022Renault BuyUBS AG
10.01.2022Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
05.01.2022Renault OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2022Renault BuyKepler Cheuvreux
18.01.2022Renault BuyUBS AG
05.01.2022Renault OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.12.2021Renault BuyKepler Cheuvreux
06.12.2021Renault OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2022Renault HoldDeutsche Bank AG
10.01.2022Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021Renault HoldJefferies & Company Inc.
28.10.2021Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
22.10.2021Renault HoldJefferies & Company Inc.
02.11.2021Renault UnderweightBarclays Capital
21.10.2021Renault UnderweightBarclays Capital
15.10.2021Renault VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.08.2021Renault UnderweightBarclays Capital
25.06.2021Renault UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Renault S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street in Rot -- DAX rettet kleines Plus in den Feierabend -- Unilever will Milliarden-Offerte für GSK-Sparte nicht erhöhen -- Valneva, Deutsche Telekom, LEONI, Tesla, Microsoft, Varta im Fokus

UnitedHealth übertrifft Erwartungen und bekräftigt Prognose 2022. Schaeffler: Ordentlicher Jahresauftakt - steigende Materialkosten belasten aber. Bank of America steigert Gewinn stärker als gedacht. ASML erwartet 20% Wachstum in 2022. Procter & Gamble erhöht Umsatzprognose nach starkem Quartal. Hypoport: Wachstum bei Europace verbessert sich etwas im vierten Quartal.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln