Inflation - Temporär oder nachhaltig? - Mit dem Vontobel Inflation Influenced Index investieren Sie je nach Inflationsszenario dynamisch in diverse Werte!-w-
27.10.2021 14:32

ROUNDUP: Cancom erhöht dank guter vorläufiger Quartalszahlen Prognose

Folgen
Werbung

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der IT-Dienstleister Cancom (CANCOM SE) wird angesichts vielversprechender Eckdaten zum dritten Quartal optimistischer für das Gesamtjahr. Das Management gehe nun von einem "sehr deutlichen" Wachstum bei Umsatz, Rohertrag und dem operativen Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) aus, teilte das Unternehmen am Mittwoch in München mit. Bislang war ein "deutliches Wachstum" prognostiziert worden. Die Aktie legte zunächst über 2 Prozent zu, gab die Gewinne aber dann wieder ab und notierte zuletzt bei knapp 60 Euro.

Händler interpretierten die Kursentwicklung als Gewinnmitnahme. Die im MDAX notierte Aktie hat im laufenden Jahr bereits über 30 Prozent zugelegt. Martin Comtesse von der Investmentbank Jefferies wertete in einer ersten Reaktion die angehobene Prognose so, dass das Management nun ein Umsatz- und Gewinnwachstum von über 10 Prozent erwarte, statt zuvor mindestens fünf Prozent.

Comtesse zeigte sich insbesondere angesichts der Profitabilität sehr zufrieden. Diese hatte sich im Vorjahreszeitraum deutlich eingetrübt. Laut dem Experten haben nun erhöhte Handelsmargen, Effizienzsteigerungen und ein leichtes Umsatzwachstum zur Verbesserung beigetragen.

Im dritten Quartal stieg der Umsatz von Cancom um knapp sechs Prozent auf nun 302,7 Millionen Euro. Damit hat sich das Wachstum leicht verlangsamt. Das operative Ergebnis (Ebitda) betrug 32,3 Millionen Euro im Vergleich zu 24,8 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Die finalen Kennzahlen für das dritte Quartal will Cancom am 11. November vorlegen./lew/men/eas

Nachrichten zu CANCOM SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CANCOM SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.12.2021CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
30.11.2021CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.11.2021CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.11.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
02.12.2021CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
30.11.2021CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.11.2021CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.10.2021CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
12.11.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
28.10.2021CANCOM SE HoldWarburg Research
13.08.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
07.07.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
12.05.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
23.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
14.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
13.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
09.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
27.07.2018CANCOM SE SellBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Wer nachhaltig investieren möchte, hat dazu mittlerweile viele Anlagemöglichkeiten zur Auswahl. Im B2B-Seminar heute um 11 Uhr erfahren Sie, wie Sie den Überblick behalten und aus der Angebotsvielfalt das Beste für Ihre Kunden herausholen können.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX eröffnet kaum bewegt -- Asiens Börsen uneins -- Deutsche Bank hat womöglich gegen US-Vergleich verstoßen -- GameStop verfehlt Erwartungen -- Booster mit BioNTech erhöht Schutz enorm -- VW im Fokus

Vivendi übernimmt Lagardere-Anteil von Investor Amber Capital. easyJet sieht Verbesserung der Situation am BER. Deutsche Exporte steigen im Oktober kräftig. L'Oréal kauft US-Marke Youth to the People. China: Anstieg der Erzeugerpreise verlangsamt sich etwas. Studie: Markt für Börsengänge erholt sich. Apple erreicht Aufschub bei Lockerung der App-Store-Regeln in den USA.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln