26.10.2021 14:38

RWE-Aufsichtsrat wieder komplett: Kufen folgt auf Schartz

Folgen
Werbung

ESSEN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsrat des Energiekonzerns RWE ist wieder komplett: Der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) ist zum neuen Mitglied bestellt worden. Wie die RWE AG am Dienstag in Essen mitteilte, folgte der 48-Jährige am 18. Oktober als Vertreter der Anteilseigner auf den Landrat des Landkreises Trier-Saarburg, Günther Schartz (CDU). Schartz hatte sein Amt Ende September niedergelegt. Er gehörte dem Gremium seit April 2016 an. Zuvor hatte die "Westdeutsche Allgemeine" darüber berichtet.

Kufen ist seit 2015 Oberbürgermeister. Der Politiker ist auch Mitglied im CDU-Bundesvorstand. "Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Kufen einen Nachfolger gefunden haben, der sowohl die Energiebranche als auch das Unternehmen sehr gut kennt", erklärte der RWE-Aufsichtsratsvorsitzende Werner Brandt.

"Das Unternehmen steht vor einer großen Transformation mit einer klaren Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien", erklärte Kufen anlässlich seiner Bestellung. Er bringe dabei vor allem die Sichtweise der Kommunen mit ein. Der Politiker betonte, dass er sein Mandat als Oberbürgermeister der Stadt Essen ausübe und die damit verbundenen Bezüge als Nebeneinkünfte an die Stadtkasse abführe.

Mit Kufen ist das 20-köpfige Aufsichtsgremium des Essener Energiekonzerns wieder komplett. Zuvor war am 15. September die Verdi-Gewerkschafterin Dagmar Paasch als Arbeitnehmer-Vertreterin und Nachfolgerin des früheren Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske in das Gremium gekommen./tob/DP/mis

Nachrichten zu RWE AG St.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.11.2021RWE OverweightBarclays Capital
26.11.2021RWE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
25.11.2021RWE BuyJefferies & Company Inc.
25.11.2021RWE OutperformBernstein Research
19.11.2021RWE OverweightBarclays Capital
26.11.2021RWE OverweightBarclays Capital
26.11.2021RWE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
25.11.2021RWE BuyJefferies & Company Inc.
25.11.2021RWE OutperformBernstein Research
19.11.2021RWE OverweightBarclays Capital
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
21.04.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln