11.06.2021 17:52

SAP SE-Aktie aktuell: SAP SE reagiert positiv

SAP SE-Aktie aktuell: SAP SE reagiert positiv
Folgen
Die Aktie von SAP SE gehört zu den erfolgreicheren des Tages. Die SAP SE-Aktie notierte im Frankfurt-Handel zuletzt in Grün und gewann 1,7 Prozent auf 118,10 EUR.
Werbung

Im Frankfurt-Handel gewannen die SAP SE-Papiere zuletzt 1,7 Prozent. Hiermit zählt das Wertpapier zu den aktuellen Gewinnern im DAX, der derzeit bei 15.693 Punkten notiert. In der Spitze gewann die SAP SE-Aktie bis auf 118,14 EUR. Zum Frankfurt-Handelsstart notierte das Papier bei 116,02 EUR. Über Frankfurt wurden im bisherigen Handelsverlauf 3.341 SAP SE-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Das 52-Wochen-Hoch erklomm der Anteilsschein am 04.09.2020 bei 143,24 EUR. Am 02.11.2020 gab der Anteilsschein bis auf 90,05 EUR nach und fiel somit auf ein 52-Wochen-Tief.

Analysten bewerten die SAP SE-Aktie im Durchschnitt mit 129,00 EUR. Analysten erwarten für 2022 einen Gewinn in Höhe von 5,25 EUR je SAP SE-Aktie.

Die SAP SE zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Geschäftssoftwarelösungen, die die verschiedenen Prozesse innerhalb der Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg organisieren. Das Portfolio umfasst Geschäftsanwendungen für große und mittelständische Betriebe sowie Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit branchenspezifischen Lösungen Kernprozesse in den Industriezweigen Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentlichen Verwaltungen. Das Flaggschiff des Konzerns stellt dabei die SAP Business-Suite dar, die auf die jeweiligen Anforderungen und Geschäftsziele exakt zugeschnitten werden kann. Basis dieser Anwendung ist die von SAP entwickelte Datenbanktechnik Hana, bei der Daten nicht mehr auf der Festplatte, sondern im Arbeitsspeicher abgelegt werden und so schneller zur Verfügung stehen.

Die aktuellsten News zur SAP SE-Aktie

SAP untersucht Vorgänge rund um Konzernbetriebsrat

SAP, BASF, BMW & Co. wollen Quantencomputing voranbringen

SAP-Aktie gesucht: SAP will Firmen mit Netzwerk bessere Kommunikation ermöglichen

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: nitpicker / Shutterstock.com

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant
    2
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.06.2021SAP SE NeutralUBS AG
03.06.2021SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.06.2021SAP SE buyWarburg Research
03.06.2021SAP SE buyJefferies & Company Inc.
02.06.2021SAP SE buyBaader Bank
03.06.2021SAP SE buyWarburg Research
03.06.2021SAP SE buyJefferies & Company Inc.
02.06.2021SAP SE buyBaader Bank
27.04.2021SAP SE buyBaader Bank
27.04.2021SAP SE kaufenIndependent Research GmbH
11.06.2021SAP SE NeutralUBS AG
03.06.2021SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.05.2021SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.04.2021SAP SE NeutralUBS AG
22.04.2021SAP SE HaltenDZ BANK
17.12.2019SAP SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
05.04.2019SAP SE ReduceOddo BHF
21.07.2017SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
24.10.2016SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
19.10.2016SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- Dow Jones schließt kaum verändert -- VW mit Datenleck in Nordamerika -- Hedgefonds Elliott bei Deutsche Wohnen eingestiegen -- VW, Evonik, LEG und Apple im Fokus

Hannover Rück macht Hoffnung auf Wiederaufnahme von Sonderdividende. BP erwägt offenbar Ausgliederung des Irak-Geschäfts. Mehrheit der TV-Rechte von Frankreichs Fußball-Liga geht an Amazon. McDonald's von Hackerangriff getroffen. Magic-Mushroom-Biotech atai strebt bei IPO Milliardenbewertung an. Amazon führt in Versandzentren Grundgehalt von 12 Euro ein.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die wertvollsten Fußballer der Welt
Welche Spieler sind die teuersten aller Zeiten?
Die zehn größten Chiphersteller der Welt
Welche Konzerne regieren die Welt der Halbleiterproduzenten?
Die größten Staatspleiten
Welche Länder haben am häufigsten Bankrott anmelden müssen?
TecDAX: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Was waren die wichtigsten Ereignisse der Apple-Geschichte?
Diese Meilensteine markieren die Konzerngeschichte Apples
mehr Top Rankings

Umfrage

Gold oder Bitcoin - was halten Sie für den besseren Inflationsschutz?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln