Schaeffler und Vitesco vereinbaren Umtauschverhältnis

26.02.24 10:52 Uhr

Werte in diesem Artikel

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler hat sich im Rahmen der geplanten Fusion mit Vitesco mit dem Antriebsspezialisten auf ein vorläufiges Umtauschverhältnis für die Unternehmensaktien geeinigt. Die noch verbliebenen Aktionäre sollen je Vitesco-Aktie 11,4 Schaeffler-Aktien erhalten, wie das SDAX-Unternehmen mitteilte. Die Vitesco-Aktie gab nach Bekanntgabe des Umtauschverhältnisses mehr als 7 Prozent ab.

Die Einigung steht unter dem Vorbehalt, dass der von beiden Parteien gemeinsam bestellte Bewertungsgutachter und der gerichtlich bestellte Verschmelzungsprüfer das Umtauschverhältnis von 1 zu 11,4 als angemessen bestätigen. Auch die Aufsichtsräte beider Unternehmen müssen die Einigung noch absegnen. Der Verschmelzungsvertrag soll vor Einberufung der ordentlichen Hauptversammlungen von Schaeffler und Vitesco abgeschlossen werden, die dann die Verschmelzung beschließen sollen.

Schaeffler hatte sich Ende vergangenen Jahre mit einem Übernahmeangebot knapp 80 Prozent an Vitesco gesichert. Die Verschmelzung ist früheren Angaben zufolge für das vierte Quartal 2024 vorgesehen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/sha/mgo

(END) Dow Jones Newswires

February 26, 2024 04:52 ET (09:52 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Continental

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Continental

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Schaeffler AG

Analysen zu Schaeffler AG

DatumRatingAnalyst
10.04.2024Schaeffler SellUBS AG
21.03.2024Schaeffler SellUBS AG
14.03.2024Schaeffler BuyWarburg Research
11.03.2024Schaeffler KaufenDZ BANK
05.03.2024Schaeffler SellUBS AG
DatumRatingAnalyst
14.03.2024Schaeffler BuyWarburg Research
11.03.2024Schaeffler KaufenDZ BANK
05.03.2024Schaeffler BuyWarburg Research
05.02.2024Schaeffler BuyWarburg Research
15.12.2023Schaeffler BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
14.11.2023Schaeffler HoldJefferies & Company Inc.
09.10.2023Schaeffler NeutralUBS AG
09.10.2023Schaeffler NeutralUBS AG
03.08.2023Schaeffler HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.08.2023Schaeffler NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.04.2024Schaeffler SellUBS AG
21.03.2024Schaeffler SellUBS AG
05.03.2024Schaeffler SellUBS AG
12.01.2024Schaeffler SellUBS AG
05.12.2023Schaeffler SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Schaeffler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"