30.11.2021 10:00

Schon ab Dezember im Handel bestellbar: Dacia Jogger: Allrounder mit Offroad-Touch zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Folgen
Werbung
Der neue Dacia Jogger kommt in der fünfsitzigen Variante zum Basispreis von 13.990 Euro auf den Markt. Die Preise für den Siebensitzer starten bei 14.790 Euro. Der 4,55 Meter lange Allrounder mit Platz für bis zu sieben Personen, bis zu 1.819 Liter Ladevolumen und einer Ladelänge von bis zu zwei Metern erfüllt die Anforderungen von Familie, Beruf und Freizeit und deckt so im C-Segment sowohl den Kombi- als auch den Van-Markt ab. Das jüngste Mitglied der Dacia Modellpalette bedient die wesentlichen Mobilitätsansprüche der heutigen Zeit und kombiniert Vielseitigkeit mit einer modernen Ausstattung und robuster Offroad-Optik - somit setzt der neue Jogger die Dacia Markenwerte konsequent um, getreu dem Motto "Einfach gut".
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Renault S.A."
Ausgewählte Hebelprodukte auf Renault S.A.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Renault S.A.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Quelle: EN, Renault

Nachrichten zu Renault S.A.

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Renault S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09:36 UhrRenault OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2022Renault HoldDeutsche Bank AG
19.01.2022Renault BuyKepler Cheuvreux
18.01.2022Renault BuyUBS AG
10.01.2022Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09:36 UhrRenault OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2022Renault BuyKepler Cheuvreux
18.01.2022Renault BuyUBS AG
05.01.2022Renault OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.12.2021Renault BuyKepler Cheuvreux
19.01.2022Renault HoldDeutsche Bank AG
10.01.2022Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021Renault HoldJefferies & Company Inc.
28.10.2021Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
22.10.2021Renault HoldJefferies & Company Inc.
02.11.2021Renault UnderweightBarclays Capital
21.10.2021Renault UnderweightBarclays Capital
15.10.2021Renault VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.08.2021Renault UnderweightBarclays Capital
25.06.2021Renault UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Renault S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Zinsangst & Ukraine-Konflikt: DAX schließt tiefrot -- Accell von KKR übernommen -- Infineon sieht 2023 Ende der Chipkrise -- Evergrande, Lufthansa, Commerzbank, TUI im Fokus

Schaeffler stärkt mit Übername Robotikgeschäft. Boeing investiert 450 Millionen Dollar in Lufttaxi-Start-up Wisk. Gorillas will französischen Essenslieferdienst Frichti übernehmen. Bundesnetzagentur erwägt Verzicht auf Mobilfunk-Auktion. Hedgefonds Trian Partners will anscheinend mit Unilever-Beteiligung Druck machen.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln