10.12.2022 00:13

Shanghai Futures Exchange und Shanghai International Energy Exchange geben Handelsvolumenstatistik für Q3 2022 bekannt

Folgen
Werbung

SHANGHAI, 9. Dezember 2022/PRNewswire/ -- Die Shanghai Futures Exchange (SHFE) und ihre Tochtergesellschaft Shanghai International Energy Exchange (INE) haben die Handelsvolumenstatistik für das dritte Quartal 2022 veröffentlicht.

Schwerpunkte:

Das Gesamthandelsvolumen der SHFE erreichte im dritten Quartal 2022 528.014.000 Handelseinheiten. Bei einem durchschnittlichen täglichen Open-Interest-Volumen von 9.029.000 Handelseinheiten entspricht dies im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Rückgang von 5,19 %. Es wurden insgesamt 65 Handelstage verzeichnet.

  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Kupfer belief sich auf 16.393.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 414.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Aluminium lag bei 26.798.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 399.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Nickel betrug 12.025.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 123.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Silber belief sich auf 48.741.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 846.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Bewehrungsstahl erreichte 155.173.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 2.911.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Heizöl lag bei 72.018.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 579.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Papierzellstoff belief sich auf 22.855.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 372.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Kupferoptionen betrug 3.915.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 68.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Goldoptionen betrug 1.153.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 42.000 Handelseinheiten erreichte

Detailliertere Daten finden Sie unter: http://www.shfe.com.cn/en/MarketData/

Das Gesamthandelsvolumen der INE erreichte im dritten Quartal 2022 37.517.000 Handelseinheiten, was bei einem durchschnittlichen Open-Interest-Volumen von 346.000 Handelseinheiten einem Anstieg von 115,05 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Es wurden insgesamt 65 Handelstage verzeichnet.

  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Kupfer belief sich auf 1.776.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 22.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Rohöl kam auf 15.267.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 76.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das LSFO-Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals lag bei 14.557.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 127.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das TSR-Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals lag bei 3.867.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 94.000 Handelseinheiten erreichte
  • Das Gesamthandelsvolumen des 3. Quartals für Rohöloptionen lag bei 2.051.000 Handelseinheiten, während das durchschnittliche tägliche Open-Interest-Volumen 27.000 Handelseinheiten erreichte

Detailliertere Daten finden Sie unter: http://www.ine.cn/en/statements/

Informationen zu SHFE

Die Shanghai Futures Exchange („SHFE") verfolgt das ultimative Ziel, der Realwirtschaft zu dienen. Sie untersteht der einheitlichen Regulierung durch die China Securities Regulatory Commission („CSRC") und organisiert den von der CSRC genehmigten Terminhandel gemäß den Grundsätzen der Offenheit, Unvoreingenommenheit, Fairness und Integrität. Derzeit sind für den Handel auf der SHFE 20 Terminkontrakte und 6 Warenterminoptionen freigegeben.

Informationen zu INE

Die Shanghai International Energy Exchange („INE") wurde 2013 in der China (Shanghai) Pilot Free Trade Zone registriert. Sie betreibt die Notierung und Abwicklung sowie den Ausgleich und die Bereitstellung von Termingeschäften, Optionen und anderen Derivaten. Außerdem stellt sie Geschäftsregeln auf, implementiert Selbstkontrollmaßnahmen, veröffentlicht Marktinformationen und bietet Technologie-, Veranstaltungs- und Gebäudedienstleistungen an.

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/shanghai-futures-exchange-und-shanghai-international-energy-exchange-geben-handelsvolumenstatistik-fur-q3-2022-bekannt-301699633.html

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Woche der Notenbanken: DAX schließt knapp im Minus -- Wall Street taucht ab -- Commerzbank erzielt 2022 Milliardengewinn -- ams-OSRAM, VW, Ford, Ryanair, Philips, Tesla im Fokus

LEONI-Chef tritt zurück. Gericht verpasst J&J Dämpfer um krebsverdächtiges Babypuder. Renault reduziert Beteiligung an Nissan. Daimler Truck wird großer DEUTZ-Einzelaktionär. RTL erleidet Rückschlag bei Fusionsplänen. Unilever bekommt zum 1. Juli einen neuen Chef. Warnstreiks bei der Post - Niedrigeres Briefporto gefordert.

Umfrage

Haben Sie vor, Ihre Investitionsquote am Kapitalmarkt in diesem Jahr zu erhöhen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln