13.10.2021 07:15

Statement of Objections from French Competition Authority regarding metal packaging in France

Folgen
Werbung

[Ad hoc announcement pursuant to art. 53 SIX Listing Rules]

This press release is also available in Français (pdf) and Deutsch (pdf)

.............

Vevey, October 13, 2021


Statement of Objections from French Competition Authority regarding metal packaging in France


Following the announcement from the French Competition Authority ("Autorité de la Concurrence") dated October 12th, 2021, Nestlé S.A. confirms it received a Statement of Objections ("Notification de Griefs").

The French Competition Authority alleges that 14 trade associations and 101 companies - among them, certain Nestlé subsidiaries in France - restricted competition related to, among others, communication on the removal of BPA from metal packaging in France. The French Competition Authority's allegations against certain Nestlé subsidiaries in France indicate a minor role. An evaluation of the potential financial impact is currently not possible. The Company strongly disagrees with these allegations and will vigorously contest them.


 

Contacts:

Media:
Christoph Meier  Tel.: +41 21 924 2200
mediarelations@nestle.com

Investors:
Luca Borlini  Tel.: +41 21 924 3509
ir@nestle.com


Nachrichten zu Nestlé SA (Nestle)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nestlé SA (Nestle)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.11.2021Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.11.2021Nestlé BuyGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2021Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.11.2021Nestlé HoldJefferies & Company Inc.
22.10.2021Nestlé OverweightBarclays Capital
30.11.2021Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.11.2021Nestlé BuyGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2021Nestlé OverweightJP Morgan Chase & Co.
22.10.2021Nestlé OverweightBarclays Capital
21.10.2021Nestlé BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.11.2021Nestlé HoldJefferies & Company Inc.
20.10.2021Nestlé Sector PerformRBC Capital Markets
20.10.2021Nestlé Sector PerformRBC Capital Markets
30.07.2021Nestlé Sector PerformRBC Capital Markets
29.07.2021Nestlé Sector PerformRBC Capital Markets
16.12.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
21.10.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
21.10.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
01.09.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets
30.07.2020Nestlé UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nestlé SA (Nestle) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt über 15.800 Punkten -- Börsengang von Sportwagenbauer Porsche schreitet wohl voran -- Evergrande, Intel, BMW, VW, Heidelberger Druck, Deutsche Post im Fokus

EU schaut bei Nuance-Kauf durch Microsoft offenbar genauer hin. Darmstädter Merck und Palantir kooperieren bei Datenanalyse. Airbus bekommt Esa-Zuschlag für Exoplaneten-Mission. Chemiewerte leben nach positiven Studien wieder auf. Amazon wechselt nach 20 Jahren Chef für deutschsprachige Länder. Rohingya verklagen Facebook wegen Hetze auf Social-Media-Plattform.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln